Engagiert

Museumspass

Drucken

Eintritt frei in die schönsten Museen der Schweiz

Mit Ihrer persönlichen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card von Raiffeisen haben Sie als Raiffeisen-Mitglied zusammen mit drei Kindern freien Eintritt in über 500 Museen.

 

Eintritt frei – so funktioniert's

Weisen Sie als Raiffeisen-Mitglied einfach Ihre persönliche Maestro-Karte, V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card der Raiffeisenbank vor. Damit haben Sie zusammen mit bis zu drei Kindern unter 16 Jahren freien Eintritt in über 500 attraktive Schweizer Museen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder oder deren Spielkameraden mitnehmen.

 

Museumstipps Juli 2020

Otto Piene – Die Sonne kommt näher

Titel der Ausstellung
Otto Piene – Die Sonne kommt näher

Museum
Museum Haus Konstruktiv, Zürich

In der Einzelausstellung sind Werke des deutschen Künstlers Otto Piene (1928-2014) zu sehen, die zwischen 1955 und 2014 entstanden sind. Neben frühen, vom Abstrakten Expressionismus beeinflussten Gemälden werden Raster, Rauch- und Feuerbilder sowie Lichtinstallationen und Luftskulpturen gezeigt, mit denen der Künstler unter Einbezug der Elemente Licht, Feuer und Luft ein einzigartiges Œuvre schuf, das bis heute nichts an Aktualität eingebüsst hat.

Mehr erfahren

 

Sasso San Gottardo, Gotthard

Titel der Ausstellung
Zeitgeschichte hautnah erleben

Museum
Sasso San Gottardo, Gotthard

In den Kavernen der ehemaligen Festung «Sasso da Pigna» entstand ein einzigartiges Museum: «Sasso San Gottardo». Die Festung ist eine der grössten unterirdischen Verteidigungsanlagen der Schweiz. Tief im Innern des Bergs –  in den Geschützräumen, Munitionsmagazinen und Unterkünften – kann Zeitgeschichte hautnah erlebt werden; so neben der historischen Festung die «Erlebniswelt Gotthard», u.a. mit den grössten je gefundenen Riesenkristallen und multimedialen Ausstellungen über Energie und Bedeutung des Tessins im 2. Weltkrieg. Mittels unterirdischer Transportbahn wird zwischen der historischen Festungsanlage und der «Erlebniswelt Gotthard» gependelt.

Mehr erfahren

 

Schloss Greyerz

Titel der Ausstellung
Barbezat-Villetard

Museum
Schloss Greyerz

Das französisch-schweizerische Künstlerduo Barbezat-Villetard nimmt Schloss Greyerz mit einer spektakulären, für diesen Ort geschaffenen Installation in Besitz. Mit seiner Intervention bietet es uns eine räumliche und zeitliche Erfahrung an, die unsere Wahrnehmung der ehemaligen Grafenresidenz verändert. Die beiden nutzen die jahrhundertealte Architektur des Schlosses und interpretieren seine historischen Räume, um uns ein flüchtiges und sensibles Feld von Möglichkeiten vor Augen zu führen, in dem der Betrachter zu einem eigenständigen Akteur wird.

Mehr erfahren

 

Lee Krasner – Living Colour

Titel der Ausstellung
Lee Krasner – Living Colour

Museum
Zentrum Paul Klee, Bern

Das Zentrum Paul Klee zeigt die erste Retrospektive der amerikanischen Künstlerin Lee Krasner in der Schweiz. Als eine der Pionierinnen des Abstrakten Expressionismus hat Krasner lebendige und kraftvolle Gemälde geschaffen, die sie als eine der unbeirrbarsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts auszeichnen.

Mehr erfahren

 

 

Die zehn beliebtesten Museen des Schweizer Museumspasses

Verkehrshaus Luzern

Im Verkehrshaus Luzern erhalten Sie 50 % Ermässigung auf den Museumseintritt. Ausserdem erhalten bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren, welche das Mitglied begleiten, ebenfalls einen Rabatt von 50 % auf den Museumseintritt. Wenn Sie am gleichen Tag auch das Filmtheater besuchen möchten, erhalten Sie die Tickets für das Tagesprogramm zum Upgrade Spezialpreis (Kind und Erwachsene). Alle diese Vorteile erhalten Sie als Raiffeisen-Mitglied gegen Vorweisen Ihrer persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, Ihrer Raiffeisen MasterCard oder Ihrer Raiffeisen Visa Card mit der Mitglieder-Kennzeichnung.