Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen

Pensionsberatung

Drucken

Besser früher an später denken - Raiffeisen Pensionsberatung 

  • Wie sieht ihre Einkommenssituation nach der Pensionierung aus?
  • Wissen Sie, ob Sie Ihre Pensionskassenleistung in Rente oder Kapitalform beziehen?
  • Nutzen Sie die möglichen Steueroptimierungen? 

 

Rund fünf Jahre vor der Pensionierung ist es in der Regel möglich abzuschätzen, welche finanziellen Mittel für den Ruhestand zur Verfügung stehen. Davon hängt die Realisierbarkeit einer frühzeitigen Pensionierung ab. Zu diesem Zeitpunkt stellt sich die Frage nach dem Bezug der Pensionskassen-Guthaben: Soll dieses Guthaben in Form von Rentenbezügen oder in Kapitalform bezogen werden? Auch hier ist eine professionelle Beratung sinnvoll, bringt sie doch Sicherheit, Perspektiven und die Möglichkeit, von Steuervorteilen zu profitieren.

 

Umfassende Beratung

Raiffeisen unterstützt ihre Kundinnen und Kunden mit einer umfassenden Pensionsplanung, die aus vier Phasen besteht: Nach Abklärung der aktuellen Vermögenssituation werden die finanziellen Ziele für die Zukunft und erste Lösungsansätze festgelegt. Danach wird ein detaillierter Finanzplan erstellt, bei dem individuelle Lösungen im Zentrum stehen. Nach der Wahl der optimalen Variante werden in der letzten Phase die geplanten Lösungsvorschläge umgesetzt. Später werden diese Massnahmen regelmässig überprüft und bei Bedarf aktualisiert.

Sorgenfrei in die Pension - setzen Sie auf unsere Beratung! 

 

Dienstleistungen der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen (PDF, 158.8KB)

Factsheet (PDF, 185.5KB) 

 
Pensionsberatung

Pensionsberatung

Weitere Informationen finden Sie hier