Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen

Wussten Sie schon?

Drucken

 

Aus der Bank geplaudert.

 

.

Bank und Märli-Egge?

Aschenputtel, Rotkäppchen, Schneewittchen, Dornröschen oder Rumpelstilzchen. In welchem Märli war da schon wieder ein Frosch? Welche Tiere kommen in den Bremer Stadtmusikanten vor und warum war das tapfere Schneiderlein tapfer?                                       

Für die jüngsten Kunden der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen warten in der neuen Kundenzone allenfalls Antworten auf diese Fragen. Denn seit dem Umbau ist dort eine Märli-Egge. Am Märlitelefon können Kinder, während Mami, Papi oder die Begleitperson die Bankgeschäfte erledigt, spannende Geschichten anhören.

Natürlich stehen diese Märlitelefone auch allen älteren Märliliebhabern zur Verfügung. Kommen Sie und hören Sie zu. 

 

Perspektivenwechsler

Bank und Perspektivenwechsler?

Sind Ihnen die Zettel-Blöcke mit den Fragen an der Säule im Eingangsbereich der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen schon aufgefallen? Zurzeit sind dies Fragen zum Thema Hypotheken, welche Sie sich vielleicht auch schon gestellt haben.

Die Antworten auf diese Zettel-Fragen erhalten Sie während den Bank-Öffnungszeiten in der Kundenzone am Perspektivenwechsler. -> Aber was ist ein Perspektivenwechsler?

Der Perspektivenwechsler ist ein „Informations-Tool zum Anfassen“, ein Möbel mit drehbaren Trommeln auf deren Seiten Informationen zu verschiedenen Bankthemen aufgeführt sind. Hier finden Sie die gesuchten Antworten. ??

Sind Sie ausserhalb der Bank-Öffnungszeiten in der 24h-Zone? Auf den Zetteln finden Sie auch einen QR-Code, mit welchem Sie die Antworten online erhalten.

Probieren Sie es aus – lassen Sie sich überraschen. 

 

Fotovoltaik

Bank und Haustechnik?

Ein ökologisch, nachhaltiges „local banking“ in Aesch ist unserer Bank wichtig! Zudem bekennt sich die ganze Raiffeisen Gruppe als grösste Retailbankengruppe in der Schweiz klar zur Reduktion des CO2-Ausstosses mit Klimazielen. Zudem stärkt Raiffeisen mit der Partnerschaft mit der Klimastiftung bereits seit 2008 die Klimaverträglichkeit von Schweizer KMU.

Mit dem Umbau der Kundenzone wurde bei der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen auch gleichzeitig die Haustechnik saniert. Die alte Ölheizung wurde durch eine ressourcenschonende Kombi-Heizlösung mit Wärmepumpe ersetzt. Der Strom für die Bankräumlichkeiten wird nun mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach produziert. Für ein angenehmes Klima sorgt eine energieeffiziente Kühldecke.

Übrigens: Raiffeisen finanziert rund 17% der in der Schweiz vergebenen Hypotheken. Der Gebäudepark in der Schweiz ist wiederum für rund 25% der Treibhausgase (THG)-Emissionen zuständig. Aus diesem Grund sensibilisiert Raiffeisen Kundinnen und Kunden im Hypothekargeschäft mit verschiedenen Massnahmen auf das Potenzial zur Steigerung von Energieeffizienz und zur Reduktion der CO2-Emissionen. Die energetische Immobilienbewertung ist bei Raiffeisen systematisch in die Hypothekarberatung integriert. 2020 hat Raiffeisen das Programm „erneuerbar heizen“ von Energie Schweiz unterstützt.

 

Gartensitzplatz

Bank und Garten?

Mit dem Umbau der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen wurde ein kleines Stück „städtische Grünfläche“ im Dorf geschaffen. Heimische Gehölze bieten Vögeln, Insekten und Schmetterlingen Zuflucht und Nahrung - die Artenvielfalt wird so gefördert. Im Winter können Wildbienen und Spinnen in und an den verbleibenden Stängeln der Stauden überwintern und hier überwinternde Vögel können weiterhin Nahrung finden.

So sorgen wir in Aesch nicht nur für Begrünung im Dorf, sondern beraten Sie bei sonnigem und warmen Wetter gerne auch im Freien in unserem „Garten-Beratungs-Zimmer“.

Sie haben die Wahl!

 

.

Bank und Beratung am Schalter?

Seit dem Umbau der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen bietet die neue Kundenzone mehr Beratung und Atmosphäre.

Weiterhin sind wir am Schalter persönlich während den Banköffnungszeiten für Sie da und bedienen Sie bei Bedarf bei Bargeldgeschäften über die neuen Geräte.

In der Kundenzone erwarten Sie verschiedene Beratungsbereiche; das halb-offene Zimmer „Ruine“, die beiden Räume „Räbe“ und „Chlusbach“, die Silent-Lounge, ein Beratungsdesk in der Kundenhalle und bei schönem Wetter das Garten-Beratungszimmer. Alles in einer kundenfreundlichen Bank mit heimeliger, offener Atmosphäre – Ihrem Zuhause für alle Bankgeschäfte.

Übrigens: Ihre Bargeldgeschäfte können Sie neu jederzeit an benutzerfreundlichen Ein- und Auszahlungsautomaten sowie einem Münzeinzahlungsgerät in der 24-Stunden-Zone abwickeln. Sollten Sie Unterstützung benötigen, sind wir gerne für Sie da.