Karten und Reisezahlungsmittel

PrePaid Mastercard und Visa Card

Drucken

Die PrePaid-Karten – PrePaid Mastercard® oder PrePaid Visa Card – haben die Akzeptanz einer Kreditkarte und sind ideal für den gelegentlichen Einsatz in den Ferien oder zum Einkaufen im Internet!
 

Ihre Vorteile

  • Karteneinsatz
    Sie können weltweit an über 43 Mio. Akzeptanzstellen mit PIN-Code bezahlen und an über 1 Mio. Bancomaten Bargeld beziehen (ATM-Locator Visa / ATM Locator Mastercard).
  • one – der kostenlose digitale Service
    Mit one haben Sie die volle und jederzeitige Übersicht und Kontrolle über Ihre PrePaid- und Kreditkarte. 
  • Sicher online bezahlen
    Mit Ihrer Anmeldung für den kostenlosen digitalen Service one bezahlen Sie in Internetshops, welche 3-D Secure oder Masterpass unterstützen, sicher und risikofrei durch Bestätigung der Zahlung über die „one“ App oder per SMS-Code.
  • Attraktive Zusatzleistungen
    Sie erhalten die PrePaid-Karte mit attraktiven Zusatzleistungen – dem Bonusprogramm «surprize» und die Bestpreis-Garantie.
  • Kontaktlos bezahlen
    Mit den Raiffeisen Kreditkarten bezahlen Sie an immer mehr Akzeptanzstellen kontaktlos - einfach, schnell und sicher - so geht's
  • Weltweiter Kartenersatz
    Sie erhalten weltweiten Kartenersatz bei Diebstahl oder Verlust / Kartensperrung
  • Karte aufladen
    – per Einzahlungsschein
    – per Telefon (bei Ihrer Raiffeisenbank/Gutschrift erfolgt sofort)

Karte aufladen

PrePaid-Karten Raiffeisen

Ihre PrePaid-Karte laden Sie per Banküberweisung auf (z.B. über Ihr E-Banking). Einzahlungsscheine erhalten Sie mit der Kartenausstellung. Noch schneller erledigen Sie die Aufladung per telefonischen Auftrag direkt bei Ihrer Raiffeisenbank. Danach steht Ihnen der entsprechende Betrag auf der ganzen Welt zur Verfügung. 

  

PrePaid-Karte sperren lassen – 24h im In- und Ausland

Sollte Ihnen Ihre Karte abhanden kommen, lassen Sie diese unverzüglich über die

  • 24h-Sperrzentrale: Tel. +41 (0)58 958 83 83

sperren und schon innert weniger Tage erhalten Sie eine neue Karte. Bei sofortiger Meldung und Einhaltung der Sorgfaltspflichten tragen Sie keinen Selbstbehalt. Informieren Sie sich im Detail zu Kreditkartensicherheit.

 

Haben Sie noch Fragen?