Dienstleistungen und Konditionen

Konti und Zinssätze Firmenkunden

Drucken

Ab 1. September 2017 offerieren wir Ihnen die folgenden Konditionen. 

Änderungen sind vorbehalten

Transaktionskonten CHF
Kontokorrent  keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar 

bis 1 Mio.

bis 5 Mio.

über 5 Mio.

0.000%

-0.750%

-1.000% 

Kontokorrenet EUR keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar 

bis 1 Mio.

bis 5 Mio.

über 5 Mio 

0.000%

-0.750%

-1.000%  

Kontokorrenet

übrige Fremdwährungen

keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar     auf Anfrage 
 
Abwicklungskonten für Wertschriften
Abrechnungskonto Depot keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar

 

0.000%

Abrechnungskonto Depot EUR &

weiter Fremdwährungen

keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar   0.000%
Fondssparkonto
keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar   0.050%
Fondssparkonto EUR  keine Einschränkungen – jederzeit ganzer Kontosaldo verfügbar    0.000% 
 
Sparkonten    

Firmen Sparkonto 31 

- keine Rückzüge

- Kündigungsfrist von 1 Monat (31 Tage)* 

 

bis 1 Mio.

bis 5 Mio.

über 5 Mio.

0.000%

  -0.650%

-0.750% 

Firmen Sparkonto 31 EUR & und

weitere Fremdwährungen 

- keine Rückzüge

- Kündigungsfrist von 1 Monat (31 Tage)* 

  auf Anfrage 
Firmen Sparkonto 90 

- keine Rückzüge

- darüber 3 Monate Kündigungsfrist* 

bis 1 Mio.

bis 5 Mio.

über 5 Mio. 

0.000%

  -0.500%

-0.600% 

Firmen Sparkonto 90 EUR &

weitere Fremdwährungen 

- keine Rückzüge

- darübe 3 Monate Kündigungsfrist* 

  auf Anfrage 
Firmen Sparkonto 180 

- bis CHF 100'000 pro Semester frei

- darüber 6 Monate Kündigungsfrist* 

bis 1 Mio.

bis 5 Mio.

über 5 Mio. 

0.000%

  -0.250%

-0.500% 

Firmen Sparkonto 180 EUR &

weitere Fremdwährungen

- bis CHF 100'000 pro Semester frei

- darüber 6 Monate Kündigungsfrist* 

  auf Anfrage 
 

* Nicht-Einhalten der Kündigungsfrist bewirkt eine Gebühr von 2% auf dem die freie Rückzugslimite überschreitenden Betrag, sofern die Bank den vorzeitigen Rückzug zulässt.

Bei kurzfristigen Kontoüberzügen belastet die Bank einen Sollzins, der sich nach dem Markt richtet und derzeit bis auf weiteres 10% beträgt.