AppenZell von A bis Z

Wort des Jahres 2019

Drucken

Ihre Raiffeisenbank von A bis Z

«Und was nimmst du für dich aus 2019 mit?», wurde ich kürzlich gefragt.

 
 
 
Ausgabe Newsletter Dezember

 

Eine Frage, die mir einige Tage später im Zug unverhofft in den Sinn kam. Denn ein Artikel listete für den Zeitraum von 1977 bis 2018 das jeweilige Wort des Jahres auf. Dabei las ich Wörter, die ich auch heute noch ohne Nachdenken als überaus charakteristisch für den jeweiligen Zeitabschnitt empfinde: Tschernobyl (1986), Millennium (1999) oder Finanzkrise (2008). Bei anderen erwischte ich mich selbst beim Gedanken daran, dass diese Wörter auch 2019 durchaus ihren Platz in der Rangliste finden könnten: Nulllösung (1981), Gesundheitsreform (1988) oder postfaktisch (2016). Die restliche Zeit meiner Zugfahrt verbrachte ich schliesslich mit der Suche meines persönlichen Wortes des Jahres 2019.

 

Newsletter Dezember 2019 (PDF, 1.9MB)