Engagiert

Museumspass

Drucken

Eintritt frei in die schönsten Museen der Schweiz

Mit Ihrer persönlichen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card von Raiffeisen haben Sie als Plus-Kunde zusammen mit drei Kindern freien Eintritt in über 500 Museen.

Eintritt frei – so funktioniert's

Weisen Sie als Plus-Kunde einfach Ihre persönliche Maestro-Karte, V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card der Raiffeisenbank vor. Damit haben Sie zusammen mit bis zu drei Kindern unter 16 Jahren freien Eintritt in über 500 attraktive Schweizer Museen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder oder deren Spielkameraden mitnehmen.

 

Museumstipps Mai 2021

Musée de la main, Lausanne

Titel der Ausstellung:
Essen. Die Mechanik des Bauches

Museum:
Museum: Musée de la main, Lausanne

Hineinbeissen, kauen, schlucken, verdauen: Kennen Sie den unglaublichen Weg der das Essen durch unseren Körper macht? Er beginnt  im Mund, arbeitet sich über die Speiseröhre dann zum Magen vor und führt weiter bis in die Därme … und dieser Weg macht nicht mal bei den Ausscheidungen Halt! Die interaktive Ausstellung – übrigens auch in deutscher Sprache – ist humorvoll aufgebaut ohne an Seriosität zu verlieren!

Mehr erfahren

 

Textilmuseum St.Gallen

Titel der Ausstellung:
Robes politiques – Frauen Macht Mode

Museum:
Textilmuseum St.Gallen

Anlässlich des Jubiläums «50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht» sind Kostüme und Accessoires aus der Zeit von 1600 bis heute zu sehen, die weiblichen Machtanspruch und weibliche Machtrepräsentation im Wandel von Gesellschaft, Politik und Mode versinnbildlichen. In sechs Kapiteln wird die Kleidung einflussreicher Frauen unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet. Vertreten sind etwa die britische Premierministerin Margaret Thatcher, die First Lady Jacky Kennedy und Kaiserin Sisi. Auch Schweizer Politikerinnen wie Elisabeth Kopp, Doris Leuthard oder Karin Keller-Sutter präsentieren ausgewählte Kleidungsstücke aus ihrem privaten Fundus.

Mehr erfahren

 

Forum Schweizer Geschichte, Schwyz

Titel der Ausstellung:
Die Royals kommen

Museum:
Forum Schweizer Geschichte, Schwyz

Die Liste der royalen Besuche in der Schweiz ist lang und imposant: Kaiser Wilhelm II., Kaiserin Elisabeth von Österreich, Queen Elisabeth, Königin Astrid von Belgien oder Queen Victoria. Sie lösen jeweils immense Begeisterung in unserer Bevölkerung aus. So vielfältig ihre Herkunft, so unterschiedlich auch ihre Reisegründe. Ob offizielle Staatsbesuche, erholsame Ferien oder gar Exil – die Schweiz ist seit jeher ein beliebtes Reiseziel für königliche Häupter.

Mehr erfahren

 

Bahnmuseum Albula, Bergün

Titel der Ausstellung:
Neben der Spur – von skurrilen Bahngeschichten

Museum:
Bahnmuseum Albula, Bergün

Der skurrile Maloja-Inn-Kanal oder der Schifffahrtsweg über den Splügenpass sind nur zwei der visionären Projekte, die vorgestellt werden. Anhand von Originalplänen werden auch die Greina-, die Tödi-, die Scaletta oder die Engadin-Orient-Bahn erläutert. Weiter geht‘s zu all dem, was auf den heutigen Bündner Bahnlinien verloren oder vergessen wird. 6 bis 7 Gegenstände bleiben täglich in Abteilen oder auf Bahnsteigen liegen: Prothesen, Spielgeld oder eine Trainingsmaschine für die Handmuskulatur. Es geht aber auch um Eis, das tonnenweise per Bahn transportiert wurde oder um Lamas oder einen Puma im Zug!

Mehr erfahren

 

Die zehn beliebtesten Museen des Schweizer Museumspasses

Verkehrshaus Luzern

Im Verkehrshaus Luzern erhalten Sie 50 % Ermässigung auf den Museumseintritt. Ausserdem erhalten bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren, welche den Plus-Kunden begleiten, ebenfalls einen Rabatt von 50 % auf den Museumseintritt. Wenn Sie am gleichen Tag auch das Filmtheater besuchen möchten, erhalten Sie die Tickets für das Tagesprogramm zum Upgrade Spezialpreis (Kind und Erwachsene). Alle diese Vorteile erhalten Sie als Plus-Kunde gegen Vorweisen Ihrer persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, Ihrer Raiffeisen MasterCard oder Ihrer Raiffeisen Visa Card mit der Plus-Kennzeichnung.