Raiffeisenbank Bielersee
Nicht gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein und versuchen es erneut.

Bankwahl

Bitte teilen Sie uns Ihre Postleitzahl mit, damit wir Ihnen die Informationen Ihrer lokalen Raiffeisenbank anzeigen können.

Gewinne zwei Tickets für das Hozier-Konzert am 26.08.2019!

Drucken

Geboren am St. Patrick's Day 1990, gilt Andrew Hozier-Byrne manch einem als Retter des Blues im 21. Jahrhundert. Als Sohn musikalischer Eltern wächst der Ire in der Küstenstadt Bray auf. Seine irische Herkunft und der damit verbundene Katholizismus prägen seine Musik stark. Als noch entscheidender entpuppt sich allerdings der frühe Erstkontakt mit den Wurzeln moderner Populärmusik. Im Elternhaus – der Vater ist selbst Blues-Drummer – begegnet Hozier-Byrne dem Delta Blues sowie jeder Menge Motown-Soul und Jazz. Neben den Autoren Oscar Wilde und James Joyce bezeichnet der Ire John Lee Hooker, Pink Floyd, Leonard Cohen, Nina Simone und Tom Waits als Inspirationsquellen.

Ihr Formular ist bei uns angekommen. Vielen Dank!

Die Verarbeitung des Formulars ist fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal, das Formular abzuschicken.

Ihr Formular ist bei uns angekommen. Vielen Dank! Jedoch konnte leider die Empfangsbestätigung an Ihre Email-Adresse {0} aufgrund eines technischen Fehlers nicht versandt werden.

Gut vier Jahre nach der Debütveröffentlichung «Take me to church», womit Hozier von den Medien als «musikalisches Kind von Van Morrison und Adele» gefeiert wurde, läutete der vielfach preisgekrönte, Grammy-nominierte Singer/Songwriter anfangs März ganz offiziell das zweite Kapitel seiner Karriere ein: Das Album «Wasteland, Baby!», das insgesamt 14 Songs vereinte. Wieder begeistert er mit seiner souligen Stimme sowie den intensiven Lyrics.

Selbstverständlich auf dem Album vertreten ist auch die Single «Movement», die allein in den letzten zwei Monaten über 20 Millionen Streams verzeichnet hat und die bei Hoziers Konzerten inzwischen zu den absoluten Highlights zählt.

Mit seinem neuen Album «Wasteland, Baby!» geht der 28-Jährige auf Tour durch Europa. Nebst vielen anderen europäischen Städten steuert er in diesem Sommer auch Zürich an. Mit ein wenig Glück können Du und deine Begleitung am 26.08.2019 im Volkshaus in Zürich Hozier live erleben. Beantworte dazu folgende Frage:

 


Teilnahmeschluss: 16.07.2019