Jetzt von Angebot profitieren: für nur 50 Franken

Die Erfahrungen von Eigenheimbesitzer zeigen: Heizungen geben ihren Dienst oft zum ungünstigsten Zeitpunkt auf. Dann heisst es schnell handeln und es fehlt die Zeit für die Evaluation einer neuen, nachhaltigen Heizung. Viele Eigenheimbesitzer setzen dann wieder auf Öl und Gas - dabei würde eine erneuerbare Heizung weniger kosten und erst noch die CO2-Emissionen auf null reduzieren.

Wenn Ihre Heizung 10 Jahre alt oder älter ist

Ist Ihre Heizung 10 Jahre alt oder älter, dann sollten Sie jetzt den Ersatz planen. Denn Offerten einholen, Fördergelder und Bewilligungen beantragen sowie die Finanzierung sicherstellen, benötigen einen entsprechend langen Vorlauf. Mit einer frühzeitigen Planung vermeiden Sie, dass Sie im Fall der Fälle unter Zugzwang geraten.

 

Impulsberatung «erneuerbar heizen» bietet Unterstützung

Noch sind in der Schweiz noch rund 900'000 Öl- und Erdgasheizungen in Betrieb. Diese fossilen Heizsysteme sind nicht mehr zeitgemäss und sollen ersetzt werden. Damit Eigenheimbesitzer einfach und kostengünstig den für Sie optimalen Heizungsersatz finden, haben das Bundesamt für Energie und EnergieSchweiz eine Inititative lanciert: Die Impulsberatung «erneuerbar heizen». Dank Fördergelder Ihres Wohnkantons und der Raiffeisen-Aktion können Sie jetzt für nur 50 Franken davon profitieren.

 

Möchten Sie erfahren, wieviel Sie bei einem Umstieg auf erneuerbare Heizenergie sparen?

Bei der Impulsberatung «erneuerbar heizen» analysiert Ihr Impulsberater vor Ort Ihre Heizungssituation. Er informiert Sie über die für Ihr Zuhause möglichen Heizsysteme und Sie erfahren zudem

  • welches System für Ihre Liegenschaft am wirtschaftlichsten ist
  • wie hoch die Investitions- und Betriebskosten dafür sind
  • von welchen Fördergeldern Sie bei einem Heizungsumstieg profitieren und 
  • wie viel Sie gegenüber einem Öl- bzw. Gas-Heizungsersatz einsparen

 

Im Anschluss an die Beratung erhalten Sie ein ausführliches Dossier mit all diesen Informationen. Mit unserem Raiffeisen-Angebot jetzt für nur 50 Franken.

 

Logo erneuerbar heizen

Gute Gründe für den Umstieg auf erneuerbare Heizenergie

vorheriges
nächstes

     

    Haben Sie bereits jetzt Fragen zum Ablauf der Impulsberatung?

    Dann rufen Sie einfach unsere auf Energieberatung spezialisierte Angebotspartnerin ibih AG an: 062 544 78 22

    Anmelden und zurücklehnen – wir kümmern uns um alles

    Um von der Impulsberatung «erneuerbar heizen» zu profitieren, müssen Sie sich nur hier anmelden. Alles weitere erledigen wir für Sie. Auch um die Beantragung der Fördergelder für die Impulsberatung brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Die Beratung findet bei Ihnen Zuhause im Zeitraum Oktober – Dezember 2020 statt. Auf Wunsch zeigen wir Ihnen anschliessend gerne auf, wie Sie Ihre zukünftige Heizung finanzieren können.

     

    Sie profitieren – aber auch Ihre Kinder und Enkel

    Der Umstieg auf einheimische, erneuerbare Heizenergie bringt viele Vorteile – für Sie, die Natur und für die künftigen Generationen. Sie sparen langfristig Kosten und steigern erst noch den Wert Ihrer Liegenschaft. Wer mit einheimischer, erneuerbarer Energie heizt, schafft Arbeitsplätze in der Schweiz. Und nicht zuletzt senkt erneuerbares Heizen Ihre CO2-Emissionen auf nahezu null. Davon profitieren nicht nur die Natur, sondern auch noch unsere Kinder und Enkel.