Mitgliedervorteil GEAK® Plus – Beitrag über CHF 200 für Ihren Modernisierungsfahrplan

Als Raiffeisen-Mitglied und Hypothekarkunde offerieren wir Ihnen gemeinsam mit dem Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK® einen Zustupf von CHF 200 an Ihren Modernisierungsfahrplan GEAK® Plus. Damit erhalten Sie konkrete, auf Ihr Eigenheim und Ihre Wünsche ausgerichtete Modernisierungsvorschläge. Dazu eine Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsberechnung. Dieses Angebot gilt vorerst für alle GEAK® Plus, die bis zum 31. Dezember 2019 erstellt werden. Reservieren Sie schon heute unverbindlich den Zustupf von CHF 200 an Ihren Modernisierungsfahrplan GEAK® Plus.

Was ist der GEAK® Plus?

Der GEAK® ist der offizielle Gebäudeenergieausweis der Kantone. Er zeigt die Energieeffizienzklasse eines Gebäudes auf und gibt damit Hinweise auf den energetischen Modernisierungsbedarf einer Liegenschaft.

In einem weiteren Schritt entsteht der GEAK® Plus. Ein GEAK®-Experte bespricht dabei mit Ihnen Ihre Anliegen und Ziele für die energetische Modernisierung Ihrer Liegenschaft. Nach einer fundierten Analyse erstellt der GEAK®-Experte einen detaillierten Beratungsbericht, den GEAK® Plus. Darin werden bis zu drei Massnahmenpakete vorgeschlagen. Es werden Gebäudehülle, Heizung, Warmwasseraufbereitung sowie weitere elektrische Geräte berücksichtigt.

Als Raiffeisen-Hypothekarkunde profitieren Sie von einem Beitrag von CHF 200, wenn Sie bis zum 31. Dezember 2019 einen GEAK® Plus erstellen lassen. 

 

Welche Bedingungen gelten für das Mitglieder-Angebot?

Um von dem Beitrag über CHF 200 an Ihren GEAK® Plus zu profitieren, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Sie sind Mitglied bei Raiffeisen.
  • Sie sind bereits Hypothekarkunde bei Raiffeisen oder beabsichtigen in naher Zukunft Ihre Hypothek bei Raiffeisen zu führen.
  • Der Beitrag wird für die von Ihnen selbstbewohnte Liegenschaft offeriert (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhaus bei Stockwerkeigentum).
  • Es wird ein Beitrag pro Liegenschaft ausbezahlt.
  • Ihr GEAK® Plus muss bis spätestens 31. Dezember 2019 erstellt (Datum GEAK® Plus-Bericht) und der Beitrag über CHF 200 vorgängig reserviert worden sein.

Wie gehe ich vor, um den Zustupf von CHF 200 zu erhalten?

1.  Reservieren Sie vorab Ihren Beitrag über CHF 200. Dies ist für Sie unverbindlich und ohne weitere Verpflichtungen.

 

2.  Wählen Sie den GEAK®-Experten Ihrer Wahl und setzen Sie sich mit ihm/ihr in Kontakt. Eine Liste aller GEAK®-Experten finden Sie unter geak.ch

 

3.  Ihr GEAK®-Experte wird Ihnen das genaue Vorgehen erklären und eine konkrete Offerte unterbreiten.

 

4.  Ihr GEAK® Plus wird erstellt und Ihnen ausgehändigt. Verlangen Sie diesen auch als PDF für die Einforderung des Beitrages über CHF 200.

 

5.  Sie entscheiden über die Ausführung der Modernisierungsmassnahmen.

 

6.  Ihre Raiffeisenbank zeigt Ihnen gerne die Finanzierungsmöglichkeiten auf – auch ohne GEAK® Plus.

Mitgliedervorteil CHF 200 Beitrag an GEAK Plus