News

12.04.2021

Ergebnis Urabstimmung 2021

Die Raiffeisenbank Einsiedeln führte zum neunten Mal die Urabstimmung durch. Ab dem Versand der Einladungen bis zum 1. April 2021 konnten die Stimmen abgegeben werden. Die Stimmbeteiligung betrug 30,96 %.

Alle beantragten Traktanden wurden angenommen. Insbesondere der Zusammenschluss mit der Raiffeisenbank Yberg wurde mit über 93 % gutgeheissen. Die neue Raiffeisenbank Einsiedeln-Ybrig wird auch weiterhin an den Standorten in Einsiedeln und Unteriberg ihre umfassenden Dienstleistungen und Beratungen anbieten. Die Zusammenlegung der Informatik und aller damit verbundenen Systeme wird Ende Mai erfolgen. Herzlichen Dank, dass Sie mit Ihrer Stimme die Zukunft der Raiffeisenbank in der Region Alpthal-Einsiedeln-Ybrig gesichert haben!

Das Wahlbüro kann folgende Abstimmungsresultate bekannt geben:

Ergebnis Urabstimmung 2021 (PDF, 149.3KB)