Veranstaltungen

Raiffeisen Politik-Tag vom 14. und 23. Mai 2018

Drucken

Am Raiffeisen Politik-Tag 2018 stand das Engagement von kommunalen Politikerinnen und Politikern im Zentrum, die bei Raiffeisen als Mitarbeitende, Bankleitende oder Verwaltungsratsmitglieder tätig sind.

Über 190 Mitarbeitende, Bankleitende oder Verwaltungsratsmitglieder der Raiffeisenbanken und Raiffeisen Schweiz Genossenschaft üben neben ihrer beruflichen Tätigkeit ein politisches Amt auf kommunaler Ebene aus. Das Raiffeisen Forum lud am diesjährigen Raiffeisen Politik-Tag vom 14. und 23. Mai die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte ins Raiffeisen Forum ein. Dr. Hilmar Gernet, Delegierter für Politik, Genossenschaft und Geschichte, und Alexandra Perina-Werz, Leiterin Politik, informierten die Gäste über die Lobbyingaktivitäten von Raiffeisen. Anschliessend fand im Bundeshaus eine Podiumsdiskussion mit Mitgliedern des eidgenössischen Parlaments sowie mit Prof. Dr. Pascal Gantenbein, Vize-Verwaltungsratspräsident Raiffeisen Schweiz Genossenschaft, statt.

Zurück im Raiffeisen Forum konnten sich die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte mit den Podiumsteilnehmern und den Gastgebern bei einem Apéro austauschen und vernetzen.

Prof. Dr. Pascal Gantenbein, Vizeverwaltungsratspräsident von Raiffeisen Schweiz, diskutiert mit politisch aktiven Mitarbeitenden verschiedener Raiffeisenbanken

Prof. Dr. Pascal Gantenbein, Vizeverwaltungsratspräsident von Raiffeisen Schweiz, diskutiert mit politisch aktiven Mitarbeitenden verschiedener Raiffeisenbanken