Finanzanlass

Drucken

Ihr Formular ist bei uns angekommen. Vielen Dank!

Die Verarbeitung des Formulars ist fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal, das Formular abzuschicken.

Ihr Formular ist bei uns angekommen. Vielen Dank! Jedoch konnte leider die Empfangsbestätigung an Ihre Email-Adresse {0} aufgrund eines technischen Fehlers nicht versandt werden.

Die Weltwirtschaft hat sich im zweiten Quartal deutlich erholt; auch der Konsum nimmt wieder zu – geht dieser Trend weiter? Was erwartet uns nach den Bundestagswahlen in Deutschland? Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt aus; gibt es eine Flucht aufs Land oder ist dies ein Mythos? Panikkäufe und Lieferengpässe in Grossbritannien und in einzelnen Branchen auch schon bei uns – bringt das den Wirtschaftsmotor zum Stottern?

Diese und weitere Fragen beantwortet und analysiert Martin Neff, Chefökonom der Raiffeisen Gruppe anlässlich seines Referats «Wirtschaftliche Lagebeurteilung» am        18. November 2021.

Die nach wie vor unsichere Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und die kaum einzuschätzende Entwicklung lassen unverändert keine Planung eines physischen Anlasses zu. Deshalb laden Sie die Raiffeisenbanken Balsthal-Laupersdorf, Gäu-Bipperamt und Untergäu herzlich zum Live-Event mit unserem Chefökonom ein, welcher aus der Kundenzone der Raiffeisenbank Gäu-Bipperamt in Egerkingen übertragen wird. Sie können also das Referat zum Thema «Wirtschaftliche Lagebeurteilung» von Martin Neff bequem von jedem Ort online mitverfolgen.

 

  • Datum: Donnerstag, 18. November 2021
  • Zeit: 18.15 Uhr
  • Dauer: ca. eine Stunde
  • Referent: Martin Neff, Chefökonom bei Raiffeisen Schweiz

 

Melden Sie sich noch heute an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihre Raiffeisenbank Gäu-Bipperamt

 

Mit der Eingabe Ihrer persönlichen oder geschäftlichen Daten stimmen Sie der Verwendung dieser Daten zur Zustellung von Informationen und Angeboten der Raiffeisen Gruppe im Zusammenhang mit diesem Live Stream zu. Sofern Sie bereits Kunde einer Raiffeisenbank sind, gilt diese Zustimmung auch, wenn Sie mittels Ihrer Profileinstellungen die Zustellung von Werbung abgelehnt haben. Durch Ihre Anmeldung akzeptieren Sie ferner die Nutzungsbedingungen und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.