Engagiert

Museumspass

Drucken

Eintritt frei in die schönsten Museen der Schweiz

Mit Ihrer persönlichen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card von Raiffeisen haben Sie als Raiffeisen-Mitglied zusammen mit drei Kindern freien Eintritt in über 500 Museen.

Eintritt frei – so funktioniert's

Weisen Sie als Raiffeisen-Mitglied einfach Ihre persönliche Maestro-Karte, V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card der Raiffeisenbank vor. Damit haben Sie zusammen mit bis zu drei Kindern unter 16 Jahren freien Eintritt in über 500 attraktive Schweizer Museen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder oder deren Spielkameraden mitnehmen.

 

Museumstipps März 2019

Es war mehrmals. Eva, Noah, Moses und viele andere

Titel der Ausstellung
Es war mehrmals. Eva, Noah, Moses und viele andere

Museum
Internationales Museum der Reformation, Genf

Dauer
25. Januar bis 19. Mai 2019

Fünfzehn fantastische Bibelgeschichten nehmen Gestalt an: Im Bauch des Fisches mit Jona, auf der Arche mit Noah, im obersten Stock des Turms zu Babel – der Zeichner Serge Bloch und der Schriftsteller Frédéric Boyer lassen die poetische Welt der Geschichten aus dem Alten Testament wieder auferstehen.

Mehr erfahren

Linck. Reloaded

Titel der Ausstellung
Linck. Reloaded

Museum
Kunstmuseum Olten

Dauer
10. März bis 12. Mai 2019

Der Name Margrit Linck (1897–1983) ist bis heute untrennbar mit ihrer handwerklich präzisen und von ästhetischer Zeitlosigkeit geprägten Gebrauchskeramik verknüpft. Diese zählt zum Besten, was in der Schweiz in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hervorgebracht wurde. Weit weniger bekannt sind jedoch die aus demselben Material gefertigten Plastiken der Bernerin. Ihr künstlerisches Schaffen tritt in einen Dialog mit denen dreier Künstlerinnen: Selina Baumann (*1988), Karin Lehmann (*1981) und Irene Schubiger (*1948) setzen sich je auf ganz eigene Art mit der Keramik auseinander und sind in unterschiedlicher Weise mit dem Schaffen der «Grande Dame» vertraut.

Mehr erfahren

Unwetterkatastrophe Schwendi 1906

Titel der Ausstellung
Unwetterkatastrophe Schwendi 1906

Museum
Grindelwald Museum, Grindelwald

Dauer
26. Dezember 2016 bis 31. März 2019

So Im Talhaus wird dokumentiert, wie die Menschen mit dem schweren Gewitter vom 3. August 1906 und den Folgen umgegangen sind, das Unmassen von Steinen, Erde, Holz und Felsbrocken in der Grösse eines Eisenbahnwagens bis in den Talboden schob. Das Museum hat übrigens noch vier Aussenstationen: Das Mälchhysi auf Nodhalten, die Bergstation des Wetterhornaufzugs, die Kabine des Wetterhorn-Aufzugs beim Hotel Wetterhorn und die alte MIttellegihütte am Eigergletscher.

Mehr erfahren

MODE CIRCUS KNIE

Titel der Ausstellung
MODE CIRCUS KNIE

Museum
Textilmuseum, St. Gallen

Dauer
7. März 2019 bis 19. Januar 2020

Faszination Circus! 90 Kostüme aus der Zeit vom Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute aus dem Bestand der Familie Knie – gleichermassen funktionale Arbeitskleidung wie modisches Statement – lassen hundert Jahre Circusgeschichte Revue passieren.

Mehr erfahren

 

Die zehn beliebtesten Museen des Schweizer Museumspasses

Verkehrshaus Luzern

Im Verkehrshaus Luzern erhalten Sie 50 % Ermässigung auf den Museumseintritt. Ausserdem erhalten bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren, welche das Mitglied begleiten, ebenfalls einen Rabatt von 50 % auf den Museumseintritt. Wenn Sie am gleichen Tag auch das Filmtheater besuchen möchten, erhalten Sie die Tickets für das Tagesprogramm zum Upgrade Spezialpreis (Kind und Erwachsene). Alle diese Vorteile erhalten Sie als Raiffeisen-Mitglied gegen Vorweisen Ihrer persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, Ihrer Raiffeisen MasterCard oder Ihrer Raiffeisen Visa Card mit der Mitglieder-Kennzeichnung.