Deine Ausbildung bei der Raiffeisenbank im Entlebuch

Ablauf deiner Ausbildung

Drucken

Neben der Berufsschule und der Branchenkunde im CYP (Challenge Your Potential) verbringen die Lernenden den grössten Teil der Ausbildungszeit vor Ort in der Raiffeisenbank im Entlebuch. Hier wird das Gelernte praxisbezogen umgesetzt und auf unserer Kunden adaptiert. Dies geschieht mit enger Betreuung langjähriger Praxisausbildner. Die Auszubildenden sind während der dreijährigen Lehrzeit in allen Abteilungen Teil des Teams und orientieren sich dabei an der individuellen 3-Jahresplanung und an ihren Lernzielen. Die nötige Unterstützung erhält der Auszubildende zudem von der Berufsbildnerin, welche während der ganzen Lehrdauer für ihn verantwortlich ist und ihn auf dem Weg zur Lehrabschlussprüfung unterstützt. 

 

Abteilungen

  • Backoffice (administrative Aufgaben, Telefonkontakt mit Kunden)
  • Basiskundenberatung (persönlicher Kundenkontakt am Schalter und in Gesprächen)
  • Privatkundenberatung (Begleitung von Finanzierungen, Anlageberatungen)
  • Kreditadministration (Ausfertigung der Kreditunterlagen)

 

Praxisausbildner/in

In jeder Abteilung gibt es diverse Ansprechpersonen. Der Praxisbildner ist jeweils für die Betreuung und Ausbildung in der entsprechenden Abteilung zuständig. Er betreut und unterstützt den Lernenden bei seiner alltäglichen Arbeit. Theorien werden anhand von Praxisfällen erklärt und direkt bearbeitet. So kann der Bogen zwischen Theorie und Praxis gespannt werden.

 

Berufsbildner/in

Der Berufsbildner ist für die Organisation der gesamten Ausbildung verantwortlich. Das Ziel ist es, jede Nachwuchskraft erfolgreich und mit grosser Freude durch die Ausbildung bis zur Lehrabschlussprüfung zu begleiten. Jeder Auszubildende ist anders, daher wird partiell jede Ausbildung individuell angepasst.

 

Das übergeordnete Ziel ist die fundierte, breite wie auch detaillierte Ausbildung, um nach bestandener Lehrabschlussprüfung optimal mit allen Kompetenzen gerüstet ins Erwachsenenberufsleben zu starten.