Engagiert

Museumspass

Drucken

Eintritt frei in die schönsten Museen der Schweiz

Mit Ihrer persönlichen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card von Raiffeisen haben Sie als Raiffeisen-Mitglied zusammen mit fünf Kindern freien Eintritt in über 500 Museen.

Eintritt frei – so funktioniert's

Weisen Sie als Raiffeisen-Mitglied einfach Ihre persönliche Maestro-Karte, V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card der Raiffeisenbank vor. Damit haben Sie zusammen mit bis zu fünf Kindern unter 16 Jahren freien Eintritt in über 500 attraktive Schweizer Museen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder oder deren Spielkameraden mitnehmen.

 

Museumstipps Oktober 2017

Kloster Einsiedeln – Pilgern seit 1000 Jahren

Titel der Ausstellung:
Kloster Einsiedeln – Pilgern seit 1000 Jahren

Museum:
Landesmuseum, Zürich (ZH)

Dauer:
16. September 2017 bis 21. Januar 2018

Das Kloster Einsiedeln ist eines der bedeutendsten internationalen Pilgerziele. Anhand von kostbaren Objekten aus dem Klosterschatz zeigt die Sonderausstellung zum ersten Mal die 1000-jährige Geschichte des Klosters und seiner Wallfahrt.

Mehr erfahren

Spitzer!

Titel der Ausstellung:
Spitzer!

Museum:
Museum Appenzell, Appenzell (AI)

Dauer:
17. Juni bis 5. November 2017

Spitzen und einfach weiterspitzen, des Spitzens und der schönen Spitze willen, die geringelte Schlange wird lang und länger. Weiterspitzen – bis der Bleistiftstummel vom Spitzer verschluckt wird und nur die zierlichen Späne übrig bleiben. Rund 280 Bleistiftspitzmaschinen aus den Jahren 1885 bis heute sind zu sehen, und in einer für Kinder eingerichteten Ecke kann gebastelt und gezeichnet werden.

Mehr erfahren

In movimento

Titel der Ausstellung:
In movimento

Museum:
Museo di Val Verzasca, Sonogno (TI)

Dauer:
1. Mai bis 31. Oktober 2017

Vom Mittelalter bis Mitte des 20. Jahrhunderts lebten die Bewohner des Verzascatals von der Land- und Weidewirtschaft. Frauen, Männer und Kinder folgten den Rhythmen der Wanderweidewirtschaft, um die Ressourcen im Tal und auf der Magadinoebene bestmöglich zu nutzen. Die Ausstellung führt im Wechsel der Jahreszeiten an die Orte, zu den Tätigkeiten und Werten der Bauernkultur im Tal und lädt dazu ein, traditionelle Handgriffe mit eigenen Händen zu entdecken.

Mehr erfahren

Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerk

Titel der Ausstellung:
Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerk

Museum:
Museum Bruder Klaus, Sachseln (OW)

Dauer:
1. April bis 1. November 2017

Zum Jubiläum 600 Jahre Niklaus von Flüe 2017 wird in Haus und Garten eine Sonderausstellung mit zeitgenössischer Kunst gezeigt. Sie geht aus vom Betrachtungsbild von Niklaus von Flüe und von der Karte der alten Eidgenossenschaft in Radform seines Zeitgenossen Albrecht von Bonstetten.

Mehr erfahren

 

Die zehn beliebtesten Museen des Schweizer Museumspasses

 

Verkehrshaus Luzern

Im Verkehrshaus Luzern erhalten Sie bis zu 50 % Ermässigung auf den Museumseintritt. Ausserdem dürfen Sie bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren gratis begleiten. Wenn Sie am gleichen Tag auch das Filmtheater besuchen möchten, erhalten Sie die Tickets für das Tagesprogramm zum Upgrade Spezialpreis (Kind und Erwachsene). Alle diese Vorteile erhalten Sie als Raiffeisen-Mitglied gegen Vorweisen Ihrer persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, Ihrer Raiffeisen MasterCard oder Ihrer Raiffeisen Visa Card mit der Mitglieder-Kennzeichnung.

 

RailAway

Mit Ihrer persönlichen Raiffeisen Maestro- oder V PAY-Karte, MasterCard oder Visa Card können Sie mit RailAway beim Besuch von ausgewählten Museen von der 10 % ermässigten Zugfahrt profitieren.

Das RailAway-Angebot gibt es an Ihrem Bahnhof. Im Zug muss zum Zugticket die persönliche Debit- oder Kreditkarte vorgewiesen werden. Das Zugticket muss vor der Rückreise durch das Museum auf der Rückseite abgestempelt werden und ist nur in Kombination mit einer Raiffeisen Debit- oder Kreditkarte gültig.

Das RailAway-Angebot ist in den folgenden Museen gültig:

  • Bernisches Historisches Museum / Einstein Museum, Bern
  • Fondation Pierre Gianadda, Martigny
  • Freilichtmuseum Ballenberg, Hofstetten bei Brienz
  • Kunstmuseum Bern, Bern
  • Landesmuseum Zürich, Zürich
  • Museo d'Arte della Svizzera Italiana, Lugano
  • Verkehrshaus der Schweiz, Luzern
  • Zentrum Paul Klee, Bern
  • Museum für Kommunikation, Bern

Gültig für 1.- und 2.-Klasse-Billette mit oder ohne Halbtax-Abo.

Weitere Informationen