Mitgliederanlässe

Rückblick Mitgliederanlässe 2016

Drucken

Die Raiffeisenbank Mittelbünden lädt alljährlich zu verschiedenen Mitgliederveranstaltungen ein.

An der Generalversammlung vom Samstag, 16. April 2016, nahmen rund 580 Mitglieder teil.

Sowohl bei Hypothekarausleihungen wie auch bei den Kundengeldern konnte die Raiffeisenbank Mittelbünden auch im Jahr 2015 weiter zulegen. Der Jahresgewinn stieg um 3.9 Prozent auf 778'529 Franken.

Vor und nach dem statutarischen Teil der Generalversammlung stand der gesellschaftliche Teil ganz im Vordergrund: Am alljährlichen Treffen können sich die Mitglieder unterhalten lassen und dies alles bei einem feinen und reichhaltigen Nachtessen.

Der Rock'n'Roll Club Chur begeisterte mit seinen jungen Tänzer und Tänzerinnen und deren eindrücklichen Choreografien. Manchen Zuschauern stockte der Atem bei den Tanzeinlagen bzw. Sprüngen in luftigen Höhen.

Dem Duo Coirason gelang es ebenfalls mit der Gala ihres aktuellen Programms "spielzweispiel" unsere Mitglieder mit ihren originellen Gesangseinlagen zu überraschen.

Zum Apéro und während dem nächtlichen Barbetrieb konnten alle Besucher das Tanzbein zur Musik von den Scheidnerbuaba schwingen.

Zum Vierten mal lud die Raiffeisenbank die ganze Raiffeisen-Familie: Jung und Alt, Klein und Gross zu vier Mitgliederbrunchs in den Regionen ein. Insgesamt nahmen rund 880 Mitglieder inkl. Kinder an den Anlässen teil. Am 24. April in Donat, Lenzerheide, Savognin und Rodels. Alle Brunchs dürfen als grossen Erfolg bezeichnet werden.