Mitgliederanlässe

Rückblick Mitgliederanlässe 2020

Drucken

Leider mussten wir in diesem Jahr unsere Generalversammlung sowie die 4 Brunchs aufgrund des Coronavirus absagen.

Die Generalversammlung wurde mittels schriftlicher Abstimmung (Urabstimmung) durchgeführt.

Resultate Urabstimmung 2020

Die Genossenschafterinnen und Genossenschafter der Raiffeisenbank Mittelbünden stimmten allen Sach- und Wahlgeschäften anlässlich der Urabstimmung 2020 zu. Der Verwaltungsrat und die Bankleitung danken herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Hier der publizierte Bericht zur Urabstimmung (PDF, 731.7KB) im Pöschtli vom 9. Juli 2020.

An der Urabstimmung haben 1'415 Stimm- und Wahlberechtigte teilgenommen. Dies entspricht einer Beteiligung von 15%.

Da die Statutenrevision mit einer 2/3 Mehrheit der abgegebenen Stimmen angenommen wurde, werden die Statuten der Bank entsprechend geändert. 

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse aus den Abstimmungen sowie das Stimmenzählerprotokoll.

Nr.  Traktandum Antrag Ja-Stimmen
1) Genehmigung der Jahresrechnung 2019 angenommen 99.71%
2) Verzinsung der Genossenschaftsanteile
mit 3 %
angenommen 88.06%
3) Entlastung der Organe angenommen 99.06%
4 a-d) Statutenrevision angenommen 89.05%
5a) Wahl des Verwaltungsratspräsidenten
Urs Grischott
angenommen 98.75%
5b)  Bestätigungswahl des Verwaltungsrats
Daniel Rischatsch
angenommen 97.69%
5c) Ergänzungswahl in den Verwaltungsrat
Patric Vincenz
angenommen 95.16%
5c) Ergänzungswahl in den Verwaltungsrat Christian Vetsch angenommen 97.75%

Wir freuen uns, die Daten für unsere Mitgliederanlässe 2021 bekannt zu geben:

Generalversammlung
, 17.30 Uhr (Apéro ab 16.30 Uhr)
Cazis, Samstag, 10. April 2021, in der Bündner Arena

Mitgliederbrunchs
, 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

  • Lenzerheide, Sonntag, 11. April 2021, in der Mehrzweckhalle
  • Savognin, Sonntag, 11. April 2021, in der Sala Grava
  • Splügen, Sonntag, 11. April 2021, in der Turnhalle
  • Cazis, 25. April 2021, in der Mehrzweckhalle


Die Einladung mit den detaillierten Informationen folgt im Frühjahr 2021.

Ihre Raiffeisenbank Mittelbünden