Veranstaltungen

Landäbärg Unplugged Festival

Drucken

Am Samstag, 24. August 2019 fand der exklusive Raiffeisen Jugendevent beim Landenberg in Sarnen statt.


Bis anhin wurde der Raiffeisen Jugendevent am Kino Openair in Buochs durchgeführt. Anlässlich der erstmaligen Durchführung des Landäbärg Unplugged Festivals in Sarnen haben sich die Raiffeisenbanken Ob- und Nidwalden entschieden, diesen Event als Austragungsort für den diesjährigen Jugendevent zu nutzen. So fand vor dem eigentlichen Start des Festivals ein exklusives Konzert für unsere Raiffeisen-Jugendlichen statt.

Die Teilnehmenden erwartete ein Konzert der einheimischen Songwriterin Ishantu. Sie ist in Obwalden aufgewachsen und hat bereits als Kind gesungen, eigene Songs komponiert und Gedichte geschrieben. Im Anschluss an das für den Raiffeisenevent ausgerichtete Konzert startete das offizielle Landäbärg Unplugged Festival. Es zog ein breites Publikum von nah und fern an.

Im Namen der Raiffeisenbanken Ob- und Nidwalden bedanken wir uns bei den zahlreichen Teilnehmenden sowie den Organisatoren des Landäbärg Unplugged Festivals für den gelungenen Anlass - herzlichen Dank!