Porträt

Informationen zum Bankbetrieb in Zeiten von Corona

Drucken

Die aktuelle Situation fordert uns alle auf unterschiedlichen Ebenen. Auch in diesen aussergewöhnlichen Zeiten ist es unser Anliegen, dass wir Ihre Bedürfnisse jederzeit erfüllen können. Wir sind weiterhin für Sie da.

Sämtliche Dienstleistungen der Raiffeisenbank Obertoggenburg bleiben verfügbar und die Bargeldversorgung ist sichergestellt.

 

Ausgehend von den Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit (BAG) sind sämtliche Mitarbeitende instruiert und darin geschult, wie sie sich und andere schützen können. So arbeitet der grösste Teil des Bankteams ausschliesslich im Homeoffice und wechselt sich in einem vordefinierten Turnus mit seinen Arbeitskollegen vor Ort ab. Die notwendigen Voraussetzungen im Bereich IT wurden hierzu bereits vor Wochen geschaffen. Die Datensicherheit ist dabei garantiert.

Unser Bestreben ist es, die persönlichen Kontakte zu unseren Kunden zu minimieren, um eine Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Wir bitten Sie deshalb, Bargeld möglichst an Bancomaten zu beziehen und bargeldlos einzukaufen sowie Besuche am Schalter nur in dringenden Fällen in Erwägung zu ziehen. Bitte halten Sie bei einem unbedingt notwendigen Bankbesuch die Empfehlungen des BAG zu Social Distancing zwingend ein. Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Website des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Wir sind weiterhin für Sie da und unterstützen Sie gerne bei Ihren Anfragen. Sie erreichen uns wie gewohnt per Mail oder über die Hauptnummer 071 999 11 22. Wir bitten um Verständnis, dass es teilweise aufgrund von zunehmend telefonischen Anfragen zu längeren Wartezeiten am Telefon kommen kann.

Ihre Raiffeisenbank Obertoggenburg