Unser lokales Engagement

MöglichkeitsRäume in Neu St. Johann

Drucken

Die ehemaligen Bankräumlichkeiten in Neu St. Johann haben Potenzial. Dieses Potenzial möchten wir interessierten Käufer:innen und Mieter:innen zur Verfügung stellen.

 

In Zusammenarbeit mit dem Macherzentrum Toggenburg realisieren wir deshalb das Projekt «MöglichkeitsRäume». Wie der Name verrät, sollen die Räumlichkeiten für neue Möglichkeiten genutzt und zugänglich gemacht werden. Sei dies im Sinne einer Projektidee, Firmeneröffnung, Popup-Store, Coworking Spaces, Büro- und Mietergemeinschaft oder anderweitiger Nutzung. Der ansprechende Grundriss und das bestehende Schaltermobiliar lassen Freiraum für Ihre Ideen. 

  • Sind Sie mit Ihrem Unternehmen schon lange auf der Suche nach einem geeigneten Standort?
  • Sucht Ihr Verein einen neuen Treffpunkt? 
  • Oder haben Sie ein innovatives Projekt am Start, wobei Ihnen unsere Räumlichkeiten wie gerufen kommen?

Es besteht die Möglichkeit nur einen Teil der Liegenschaft zu nutzen. In diesem Fall versuchen wir mehrere Interessenten miteinander zu vernetzen. Dies wird in Form eines Workshops unter Leitung des Macherzentrum Toggenburg erfolgen.

Überzeugen Sie uns mit Ihrer Idee! Die Raiffeisenbank Obertoggenburg sucht innovative Käufer:innen und Mieter:innen und gibt ihnen die Möglichkeit ihre Idee unkompliziert umzusetzen. Dabei unterstützen wir sie in einer 3-monatigen Startphase. Um die Hürden möglichst tief zu halten werden bewusst keine Terminfristen kommuniziert.

Schritt 1 Registrieren Sie sich weiter unten unter «kurz & kompakt - Einreichung meiner Idee». Senden Sie uns Ihre Idee, Skizze oder Projekt per Mail, Post oder geben Sie es uns in irgendeiner Form direkt am Schalter ab. Wir sammeln und bündeln alle eingereichten Vorschläge.

Schritt 2 Auf Wunsch und Voranmeldung kann die Liegenschaft in Neu St. Johann auch besichtigt werden. Weitere Eindrücke können so gesammelt und Ihre Ideen konkretisiert und ausgearbeitet werden. 

Schritt 3 Der Entscheid für ein Ideenvorschlag wird gefällt: Die 3-monatige Startphase beginnt.

 

Toggenburger Tagblatt vom 08.09.2021 «Jetzt sind kreative Ideen gefragt» (PDF, 229.4KB)

 

Fotos der Liegenschaft

Kontakt

Thomas Bleiker
Nesslau, Alt St. Johann
Kontaktformular öffnen
Schliessen
Kontakt
Petra Fux
Nesslau, Alt St. Johann
Kontaktformular öffnen
Schliessen
Kontakt

 

Fragen und Antworten

 

Glühbirnen