Urabstimmung

Urabstimmung

Drucken

Schriftliche Durchführung der Generalversammlung 2020

In den letzten Wochen und Monaten haben wir alle eine Situation erlebt, die wir uns bis dato so nicht vorstellen konnten. Privatpersonen und Unternehmen wie auch die Politik waren und sind von grossen Herausforderungen betroffen.

So haben wir uns aufgrund der gesetzlich geschaffenen Möglichkeiten dafür ausgesprochen, die ursprünglich auf den 23. März 2020 angesetzte Generalversammlung in Form einer schriftlichen Abstimmung (Urabstimmung) durchzuführen. Die enorm hohe Stimmbeteiligung von 2'745 gültigen Stimmen zeigt, dass genau dieses aktive Mitbestimmungsrecht geschätzt und von unseren Mitgliedern bewusst wahrgenommen wird.

 

Hier finden Sie die Details zu den Abstimmungsergebnissen (PDF, 338.8KB)

 

 

 

Verwaltungsrat

Verwaltungsrat: Reto Zangger, Barbara Zuber, Simon König, Rolf Rothenhofer, Eveline Vollenweider, Sandro Ruggli (v.l.)