Auslandszahlungen – einfach Geld ins Ausland überweisen

IBAN – der internationale Standard für Kontonummern

Drucken

Die IBAN ist eine erweiterte Kontonummer des Begünstigten, in welcher auch «Leitweg»-Informationen zur schnellen und sicheren Zahlungsweiterleitung enthalten sind. 

 

Wo finde ich meine IBAN?

Damit die IBAN rasch zur Hand ist, wird sie auf der Raiffeisen Maestro-Karte, der Kontokarte und auf allen Kontoauszügen abgebildet. Die IBAN ist auch auf roten Einzahlungsscheinen oder im E-Banking zu finden.

IBAN

Hier finden Sie Ihre IBAN-Nummer

 

Umstellung IBAN auf ISO 20022

Die Einführung des neuen Informatik-Systems macht Raiffeisen fit für die Zukunft. Diese Umstellung bringt auch Veränderungen in Bezug auf Ihren Zahlungsverkehr mit sich, welche Sie direkt betreffen. Mit der Systemumstellung erhält jedes Konto eine neue Nummer (IBAN). Diese wird im Verlauf des zweiten Quartals 2018 parallel zur bisherigen Kontonummer angezeigt.

Die Umstellung hat unterschiedliche Auswirkungen je nach Verwendung / Nutzung / Einsatz von Tools und Instrumenten in der Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Unternehmen.

IBAN-Nr. Selfcheck

Mittels Selfcheck zur richtigen Vorgehensweise