Möchten Sie Ihre Zahlungseingänge optimieren?

Lastschriftverfahren – regelmässige Zahlungen automatisieren

Drucken

Mit dem Lastschriftverfahren LSV+ können Sie einerseits mit wenig Aufwand die Zahlungsmoral Ihrer Kunden erhöhen und andererseits regelmässige Forderungen automatisch und effizient begleichen.

LSV+ führt Belastungen automatisch aus und funktioniert – im Gegensatz zum herkömmlichen Dauerauftrag – auch bei variablen Beträgen.

 

LSV+ für Forderungen – fristgerecht Geld erhalten

LSV+ für Zahlungsempfänger eignet sich dann, wenn Sie Ihren Kunden in periodischen Abständen Rechnung stellen. Zum Beispiel für regelmässige Bestellungen, für Abonnements- oder Jahresbeiträge, für Sammel- oder Monatsrechnungen.
 

Ihre Vorteile von LSV für Zahlungsempfänger

Schnell
Ihr Guthaben wird ohne Verzögerung überwiesen.
Planbar
Dank der exakten Terminierung des Zahlungseingangs ist eine bessere Liquiditätsplanung möglich.
Effizient
Ihre Rechnungen werden im Prinzip vollautomatisch beglichen und für Ihre Kunden besteht eine bequeme Zahlungsmöglichkeit.

LSV+ für Belastungen – Abbuchungen automatisieren

Regelmässige Zahlungen lassen sich mit dem Belastungsauftrag LSV+ erheblich vereinfachen: Für jeden Einzüger, von dem Sie periodisch Rechnungen erhalten, unterzeichnen Sie eine Belastungsermächtigung. Damit erteilen Sie das Recht, die geforderten Beträge zum Fälligkeitsdatum von Ihrem Konto abzubuchen und dem Einzüger zu überweisen.
 

Ihre Vorteile von LSV für Zahlungspflichtige

Effizient
Regelmässige Forderungen in variabler Höhe werden automatisch beglichen.
Übersichtlich
Sie erhalten für jeden Auftrag eine separate Bestätigung zur Kontrolle.
Preiswert
Für Sie als Zahlungspflichtiger ist der Belastungsauftrag LSV+ gratis.