E-Banking

Zahlungssoftware - für die Anbindung ans E-Banking

Drucken

Mit Offline-Programmen lassen sich Zahlungen auf dem eigenen PC erfassen und als Zahlungsauftrag in das Raiffeisen E-Banking übermitteln. Zusätzlich lassen sich Kontodaten übertragen und anzeigen. ESR-Daten und/oder LSV-Avisierungen können vom E-Banking heruntergeladen werden und anschliessend in Ihrem Offline-Programm automatisiert verarbeitet werden. Raiffeisen E-Banking unterstützt alle momentan im Schweizer Zahlungsverkehr üblichen Formate.

Renommierte Buchhaltungsprogramme bieten die Möglichkeit an, Raiffeisen E-Banking Verträge im Buchhaltungsprogramm zu hinterlegen und das Login ins Raiffeisen E-Banking direkt in der Software durchzuführen. Eine Übersicht über die gängigsten Buchhaltungsprogramme, welche Offline-Schnittstellen mit Raiffeisen E-Banking anbieten, finden Sie hier (XLSX, 25.8KB).