Tools & Software

Zahlungssoftware

Drucken

Mit Offline-Tools lassen sich Zahlungen auf dem eigenen PC erfassen und als Zahlungspaket (DTA-File) in das Raiffeisen E-Banking übermitteln. Zusätzlich lassen sich Kontodaten übertragen und anzeigen. ESR-Daten können vom E-Banking heruntergeladen werden, welche dann ohne permanente Internetverbindung betrachtet bzw. weiterverarbeitet werden können.
Raiffeisen E-Banking unterstützt die momentan im Schweizer Zahlungsverkehr üblichen Formate DTA (Übermittlung Zahlung), v11 (ESR Download) und MT940 (Kontodaten Download).

Manueller Datenaustausch mit Raiffeisen E-Banking:

Datenaustausch

Datenaustausch

Renommierte Buchhaltungsprogramme bieten die Möglichkeit an, Raiffeisen E-Banking Verträge im Buchhaltungsprogramm zu hinterlegen und das Login ins Raiffeisen E-Banking direkt in der Software durchzuführen. Eine Übersicht über die gängigsten Buchhaltungsprogramme, welche Offline-Schnittstellen mit Raiffeisen E-Banking anbieten, finden Sie hier (XLSX, 25.8KB).