Engagiert

Museumspass

Drucken

Eintritt frei in die schönsten Museen der Schweiz: Als Mitglied mit MemberPlus-Status haben Sie zusammen mit drei Kindern freien Eintritt in über 500 Museen.

 

Eintritt frei – so funktioniert's

Weisen Sie Ihre persönliche Maestro-Karte, V PAY-Karte, Mastercard oder Visa Card der Raiffeisenbank vor oder den digitalen MemberPlus-Pass aus dem MemberPlus-Portal (verfügbar ab 1.7.2022). Als Mitglied mit MemberPlus-Status (regelmässigen Eingängen, z.B. für Lohn oder Rente, oder Vorsorgegelder, Wertschriftendepot oder Hypothek bei Ihrer Raiffeisenbank) haben Sie zusammen mit bis zu drei Kindern unter 16 Jahren freien Eintritt in über 500 attraktive Schweizer Museen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder oder deren Spielkameraden mitnehmen. Ein Mitglied mit MemberPlus-Status erhält pro Tag und Museum einen freien Eintritt, unabhängig von der Anzahl eigener Debit- oder Kreditkarten und dem auf diesen Karten aufgedruckten MemberPlus-Label.

 

Museumstipps August 2022

Das fabelhafte Schicksal des Oscar Tschirky

Titel der Ausstellung:
Das fabelhafte Schicksal des Oscar Tschirky

Museum:
Les Moulins souterrains, Le Locle

1866 in Le Locle geboren, wanderten Oscar Michel Tschirky und seine Eltern im Mai 1883 auf der Suche nach einem besseren Leben nach New York aus. «Busboy» im mythischen Hoffman House (1883 – 1887), Zimmermanager im renommierten Restaurant Delmonico (1887 – 1892), hatte er später jahrzehntelang die Position des Maître d'hôtel des Waldorf-Astoria inne. Der Erfinder des Waldorfsalats wurde zu einer Legende des Goldenen Zeitalters von New York. Er starb 1950 auf seiner «Swiss» Farm in New Paltz, New York.

Mehr erfahren

 

Braun. Vieh. Zucht. Nix Natur, alles Kultur

Titel der Ausstellung:
Braun. Vieh. Zucht. Nix Natur, alles Kultur

Museum:
Museum Burg, Zug

Obwohl längst zum inoffiziellen Schweizer Nationaltier avanciert, ist die Kuh heute nicht mehr unumstritten: Ist sie wichtig für unsere Ernährung? Ist sie Klimakiller, überzüchtete Milchmaschine oder gar der Inbegriff von Natur? Die Ausstellung richtet sich an tierisch Interessierte, an Kuhliebhaberinnen, an Rinderskeptiker, an Züchterinnen und insbesondere an Familien, welche in die Welt von Kuh und Stier eintauchen möchten. Wer bereits zuhause die Welt und Geschichte der braunen Kühe entdecken möchte, findet im Museum Digital viele Hintergründe und Informationen.

Mehr erfahren

 

Mehrzahl vo Heimat

Titel der Ausstellung:
Mehrzahl vo Heimat

Museum:
Historisches Museum Obwalden, Sarnen

Ein Giswiler fährt für Ghana an der Olympiade Ski, eine Sarnerin tauscht ihr Kopftuch gegen die Hygienehaube einer Käserei und ein Kernser bringt die Online-Community gegen sich auf, indem er schottische Hochlandrinder auf dem Rütli weiden lässt. Was bedeutet «Heimat» in der heutigen pluralen Gesellschaft? Ist Heimat ein Ort, eine Sprache, ein Geruch? Ist sie eine Gemeinschaft, zu der ich mich zugehörig fühle? Muss ich meine Heimat lieben? Und falls ja, wie? Gibt der Pass Auskunft über meine Heimat? Kann ich mehr als eine Heimat haben? Die Ausstellung bietet Raum für diese Fragen und stellt 18 Obwaldner Heimatgeschichten vor.

Mehr erfahren

 

Picasso - El Greco

Titel der Ausstellung:
Picasso – El Greco

Museum:
Kunstmuseum Basel, Basel

Die grosse Sonderausstellung beleuchtet die Auseinandersetzung Pablo Picassos (1881 – 1973) mit dem auf Kreta geborenen Altmeister Doménikos Theotokópoulos, besser bekannt als El Greco (1541 – 1614). Rund 40 Gegenüberstellungen von Meisterwerken beider Künstler zeichnen diesen Dialog nach, der zu den faszinierendsten der Kunstgeschichte zählt. El Greco brachte es mit seiner einzigartigen Malweise in seiner neuen Heimat Toledo zu beachtlichem Ruhm. Bald nach seinem Tod geriet er jedoch in Vergessenheit. Erst um die Wende zum 20. Jahrhundert kam es zu einer El Greco-Renaissance, an der der junge Pablo Picasso an vorderster Front beteiligt war.

Mehr erfahren

 

Die zehn beliebtesten Museen des Schweizer Museumspasses

Verkehrshaus Luzern

Im Verkehrshaus Luzern erhalten Mitglieder mit MemberPlus-Status 50 % Ermässigung auf den Museumseintritt. Ausserdem erhalten bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren, welche das Mitglied begleiten, ebenfalls einen Rabatt von 50 % auf den Museumseintritt. Wenn Sie am gleichen Tag auch das Filmtheater besuchen möchten, erhalten Sie die Tickets für das Tagesprogramm zum Upgrade Spezialpreis (Kind und Erwachsene).