Selbstbestimmte Vorsorge und Erbschaftsberatung

Aufzeichnung digitaler Event «Selbstbestimmte Vorsorge»

Am 29. März 2021 fand der digitale Event «Selbstbestimmte Vorsorge 2021» statt. Hier finden Sie die Aufzeichnung sowie die Unterlagen zum Event.

Die Raiffeisen-Experten aus dem Fachzentrum Erbschaftsplanung Nicole Lächler und Christian Rehefeldt gaben Antworten auf die Frage «Was passiert, wenn mir etwas passiert?». Dabei zeigten Sie anhand konkreter Fallbeispiele und Lebenssituationen auf, wie wichtig es ist, die Entscheide zur persönlichen Vorsorge frühzeitig festzuhalten, damit Ihr Wille bei einem unvorhergesehenen Ereignis festgehalten ist. Im Fokus standen dabei die Möglichkeiten, wie Sie mittels Instrumenten wie Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung und Testament Ihre Angehörigen, das Eigenheim sowie das eigene Unternehmen absichern können.