Es ist Zeit, Ihre Karriere bei Raiffeisen zu starten.

Frauen, die Raiffeisen bewegen

Drucken

Mehr als die Hälfte der Angestellten von Raiffeisen sind Frauen.

Lernen Sie unsere Kader- und Führungsfrauen kennen. 

Cécile Bachmann

Die Leiterin der Finanzkommunikation und der Medienstelle, Mutter und Präsidentin von Autismus Schweiz, schätzt die hohe Flexibilität bei Raiffeisen. Cécile Bachmann wünscht sich, dass noch mehr Frauen Raiffeisen für sich als Karriereschritt entdecken.

 

Madeleine Rieder

Als Abteilungsleiterin „Entwicklungsprozesse“ verantwortet Madeleine Rieder alle Führungsentwicklungsgefässe von Raiffeisen und gestaltet die Führungskultur aktiv mit.

 

Manuela Gübeli

Mutter und erfolgreiche Projektleiterin in Teilzeit bei Raiffeisen Schweiz. Für Manuela Gübeli ist Familie und Karriere sehr gut zu vereinbaren.

 

Helen Fricker

Helen Fricker

Marktmanagerin und Mutter von zwei Kindern. «Mit einer Portion Gelassenheit und einem unterstützenden Umfeld ist vieles machbar.»

Hier geht’s zum Tages-Anzeiger-Artikel (PDF, 456.1KB)