News

Übersicht

Raiffeisen hat die Beteiligung an der Helvetia Holding AG verkauft

  • Genossenschaft
  • Medienmitteilung
15.09.2017

St.Gallen, 15. September 2017. Raiffeisen hat ihre ganze 4%-Beteiligung an der Helvetia Holding AG in einem Accelerated-Bookbuilding-Verfahren zu einem Preis von CHF 513.40 verkauft. Mit der Veräusserung ihrer Kapitalbeteiligung scheidet Raiffeisen aus dem Aktionärspool mit der Patria Genossenschaft aus.

Medienmitteilung (PDF, 132.9KB)