News

Übersicht

Vontobel und Raiffeisen: Schiedsurteil ergangen

  • Medienmitteilung
  • Wirtschaftsgeschehen
14.01.2015

St. Gallen, 14. Januar 2015. Das Schiedsgericht hat gestern sein Urteil im Verfahren Vontobel gegen die Raiffeisen Gruppe erlassen. Danach ist die Notenstein Privatbank AG teilweise von der mittlerweile auf Juni 2017 gekündigten Kooperation erfasst. Die Wertschriftenabwicklung der Notenstein Privatbank AG muss jedoch nicht auf die IT-Plattform von Vontobel übertragen werden. Im Verhältnis zu ihren eigenen Kunden ist es Notenstein erlaubt, ihre Geschäftstätigkeit ohne Einschränkung zu betreiben. Aber es gelten gewisse Einschränkungen für den Vertrieb an Raiffeisenkunden. Das Schiedsgericht hat entschieden, die Gerichtskosten zwischen den Parteien zu teilen.

Medienmitteilung (PDF, 47.2KB)