Bell AG

Logo_Bell
Logo_Bell

Von der «Ochsenmetzg» zum internationalen Unternehmen: Die Bell-Gruppe gehört zu den führenden Fleischverarbeitern in Europa und ist in der Schweiz die Nummer 1. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Basel. Für Qualität und Frische sind täglich 6’500 Mitarbeiter im Einsatz. Bell besitzt 31 Produktionsstandorte in 8 Ländern und ist nicht nur im Kernmarkt Schweiz, sondern auch in Deutschland, Frankreich, Osteuropa und den Benelux-Ländern erfolgreich. Die Bell-Produkte kommen aus dem Bereich Frischfleisch, Charcuterie, Geflügel, Spezialfleisch, Seafood und Convenience. Mit den Marken Bell, Abraham, Hoppe, ZIMBO und Môssieur Polette deckt die Gruppe vielfältige Kundenbedürfnisse ab. Seit 4 Jahren veranstaltet Bell die BBQ Single Masters – die beliebte Schweizer Einzelmeisterschaft für Grill-Amateure. Sie ist mittlerweile das grösste BBQ-Spektakel der Schweiz.