Willkommen am linken Zürichseeufer

Pfäffikon SZ, Horgen, Wollerau, Lachen, Galgenen, Schindellegi und Tuggen

Informieren Sie sich hier
Sparen Sie Geld beim Heizen!

Die Mehrheit der Gebäude in der Schweiz weist Schwachstellen auf.

Alles erfahren und gewinnen!
Ihre Zukunft beginnt jetzt

Damit Pläne, Wünsche und Träume wahr werden – heute vorsorgen.

Mehr erfahren und gewinnen
Jetzt twinten und CHF 10.– geschenkt erhalten

Bezahlen Sie Ihre Weihnachtseinkäufe in Onlineshops mit Raiffeisen TWINT.

Jetzt mehr erfahren
vorheriges
nächstes
Raiffeisenbank

Region linker Zürichsee

Nicht gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein und versuchen es erneut.

Standorte

  • Churerstrasse 42, 8808 Pfäffikon SZ

    1/7

  • Bahnhofstrasse 12, 8810 Horgen

    2/7

  • Hauptstrasse 13, 8832 Wollerau

    3/7

  • Oberdorfstrasse 5, 8853 Lachen SZ

    4/7

  • Kantonsstrasse 45, 8854 Galgenen

    5/7

  • Dorfstrasse 32, 8834 Schindellegi

    6/7

  • Herrengasse 1, 8856 Tuggen

    7/7

Alle Gemeinden im Überblick

Untersuchen und vergleichen Sie alle wissenswerten Fakten und Zahlen über Ihre aktuelle oder zukünftige Wohngemeinde.

RaiffeisenCasa Inserate

CHF

Raiffeisen Schweiz

Aktuell

  • Heinz Huber übernimmt per 7. Januar 2019 den Vorsitz der Geschäftsleitung von Raiffeisen Schweiz. Der 54-Jährige ist aktuell als Vorsitzender der Geschäftsleitung bei der Thurgauer Kantonalbank tätig.
    20.11.2018
  • Die Delegierten der Raiffeisenbanken haben an der heutigen ausserordentlichen Delegiertenversammlung von Raiffeisen Schweiz Guy Lachappelle mit überwältigendem Mehr zum Verwaltungsratspräsidenten von Raiffeisen Schweiz gewählt. Neu stossen Karin Valenzano Rossi, Andrej Golob, Thomas A. Müller und Dr. Beat Schwab zum Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz. Damit haben die Delegierten ein klares Votum für die Erneuerung abgegeben.
    10.11.2018
  • Der Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz und Patrik Gisel, Vorsitzender der Geschäftsleitung, haben vereinbart, seinen auf Ende Jahr geplanten Rücktritt vorzuziehen. Dies, um die öffentliche Debatte um seine Person abzuschliessen und der Raiffeisen Gruppe zu ermöglichen, sich auf die zukünftigen Herausforderungen zu konzentrieren. Patrik Gisel tritt per sofort von all seinen Funktionen zurück. Michael Auer wird die operative Führung von Raiffeisen Schweiz bis auf Weiteres sicherstellen.
    09.11.2018