Raiffeisen Rio – Die App, mit der Sie einfach Geld anlegen

Wettbewerb «Raiffeisen Rio 2021»

Drucken

Wir verlosen für Raiffeisen Rio 3 x CHF 5'000.– Startkapital! Ganz einfach App downloaden, einloggen und automatisch an der Verlosung teilnehmen.

 

Sichern Sie sich jetzt bis 31.08.2021 Ihre Gewinnchance auf CHF 5'000.– Startkapital! Registrieren Sie sich dazu ganz einfach mit Ihrem Raiffeisen Login in der Raiffeisen Rio App und Sie nehmen automatisch an der Verlosung teil.

 

Jetzt Raiffeisen Rio herunterladen und ganz einfach starten!

 

Sie möchten nur am Wettbewerb teilnehmen? Hier geht's zum Teilnahmeformular.

 

 

Teilnahmebedingungen

Mit dem Abschluss der Anmeldung in Raiffeisen Rio nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil und akzeptieren ausdrücklich die vorliegenden Teilnahmebedingungen.

 

Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme am Wettbewerb der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft ist kostenlos und unabhängig von jeglichem Erwerb oder der Inanspruchnahme einer entgeltlichen Leistung. Die Teilnahme gewährt keinen Anspruch auf Abschluss von Rechtsgeschäften.

Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft sowie der Raiffeisenbanken, Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende. Pro Person ist nur eine Wettbewerbsteilnahme zulässig. 

 

Ausschluss von der Teilnahme

Die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft behält sich vor, Teilnehmende mit sofortiger Wirkung vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet/festgestellt werden oder andere wichtige Gründe für einen Ausschluss vorliegen. Allfällige Gewinne können von der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden.

 

Gewinn

Unter den Teilnehmern werden einmalig 3 x CHF 5'000.– Startkapital für die digitale Vermögensverwaltung Raiffeisen Rio verlost. Der Gewinn kann nach Ermessen des Wettbewerbsveranstalters oder auf ausdrücklichen Wunsch der Gewinner bar ausbezahlt werden. Ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen.

 

Wettbewerbsablauf

Die Wettbewerbsteilnahme erfolgt automatisch durch die erfolgreiche Registration in der Raiffeisen Rio App im Zeitraum ab 23.02.2021 bis zum Teilnahmeschluss am 31.08.2021. Alternativ ist die Wettbewerbsteilnahme unter Bekanntgabe von Namen, Vornamen, Adresse und Telefonnummer mittels Kontaktformular oder mittels Einsendung einer Postkarte mit dem Stichwort «Raiffeisen Rio» an: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft, Marketing, Raiffeisenplatz, 9001 St. Gallen möglich. Die Verlosung wird nach Teilnahmeschluss von der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft durchgeführt und erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner des Raiffeisen Rio Startkapitals im Wert von je CHF 5'000.– wird von der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft persönlich kontaktiert. Die Namen der Gewinner werden nicht öffentlich publiziert.

 

Datenschutz

Falls Sie allgemein oder im Zusammenhang mit dem Wettbewerb «Raiffeisen Rio 2021» keine Zusendung von Werbung durch die Raiffeisen Gruppe wünschen, dann können Sie dies durch die entsprechenden Privatsphären-Einstellungen in der Privacy-Application in Ihrem E-Banking einstellen oder durch Ihren Kundenberater einstellen lassen. Andernfalls bearbeitet Raiffeisen Schweiz Genossenschaft und die Raiffeisen Gruppe Ihre Daten im Rahmen des Basisreglementes (AGB und Datenschutzerklärung) ohne die entsprechenden Einschränkungen betreffend Marketing.

 

Schlussbestimmungen

Die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft ist berechtigt, die vorliegenden Teilnahmebedingungen jederzeit abzuändern.

Bei Vorliegen wichtiger Gründe ist die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft berechtigt, den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist St. Gallen, Schweiz.