Save the Date

Livestream-Event Nachlassplanung

Nachlassplanung und Erwachsenenschutzrecht

Livestream-Event mit Referat von Frank Frey «Nachlassplanung und Erwachsenenschutzrecht»

Nachlassplanung: Das eigene Erbe bewahren

Es ist nie zu früh, die Nachlassregelung an die Hand zu nehmen. Sie schafft Klarheit für die Familie, die Erben und nicht zuletzt für sich selbst. Das Ehegüter- und Erbrecht bietet einen grossen Spielraum, um das Vermögen zu einem guten Teil nach den eigenen Wünschen weiterzugeben. Ohne Nachlassregelung bestimmt das Gesetz.

  • Wie kann ich dafür sorgen, dass mein Partner in der ehelichen Wohnung verbleiben kann? 
  • Wie kann ich bestimmen, welches meiner Kinder konkret welche Vermögenswerte erhält? 
  • Wie vermeide ich Streit unter meinen Erben? 

Alle diese Fragestellungen können in der Nachlassplanung thematisiert und geregelt werden – ganz nach dem eigenen Willen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich rechtzeitig informieren und danach die notwendigen Massnahmen treffen. In einem rund einstündigen Referat lernen Sie die gesetzlichen Grundlagen sowiedie wichtigsten Gestaltungsmöglichkeiten kennen.

Wir freuen uns, Sie an unserem ersten Livestream-Event zum Thema Nachlassplanung begrüssen zu dürfen. Bei einem Livestream-Event können Sie zwar nicht persönlich anwesend sein. Sie sind aber live nach Endingen zu unserem, extra für Sie erstellten Nachlassplanungs-Studio, zugeschaltet und können jederzeit Fragen stellen, welche wir am Schluss gerne beantworten.

Frank Frey

Senior Erbschaftsberater im Fachzentrum Erbschaftsberatung bei Raiffeisen Schweiz, verantwortlich für die Region Nordwestschweiz. Er begleitet Kunden bei der umfassenden Vermögensplanung. Sein Spezialgebiet ist die Beratung in den Bereichen Ehe- und Erbrecht sowie Erwachsenenschutzrecht.