Ausbildung

Banklehre

Drucken

Während der dreijährigen Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann lernst du die spannenden und vielseitigen Tätigkeiten einer Bank kennen und anwenden. Die Praxis wird durch die Theorie in der kaufmännischen Berufsschule sowie in externen und internen Bankfachschulungen optimal ergänzt. Bei uns kannst du die Banklehre im E-Profil oder im M-Profil absolvieren. Nach der Ausbildung stehen dir verschiedene berufliche Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.
 

Voraussetzungen für eine Banklehre:

  • abgeschlossene Sekundarschule (Notendurchschnitt mindestens 4.5 in Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Interesse am Bankwesen
  • Flair für Zahlen
  • Freude am Kundenkontakt
  • hohe Leistungs- und Lernbereitschaft
  • Eigeninitiative
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • gepflegte Umgangsformen

Unsere Berufsbildnerin: 

Therese Marugg
Kundenberaterin
Kontaktformular öffnen
Schliessen
Kontakt