Raiffeisenbank Villmergen

Mitgliederanlässe und Urabstimmung 2020

Der Bundesrat hat am 13. März 2020 entschieden, dass alle öffentlichen und privaten Anlässe bis Ende April verboten sind. Wir haben bereits vorher die Entscheidung getroffen, zum Schutz Ihrer Gesundheit, die Mitgliederanlässe und den Familienbrunch in diesem Jahr nicht durchzuführen. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie im nächsten Jahr wieder an unseren Mitgliederanlässen zu begrüssen.

Ihre Raiffeisenbank Villmergen

 

Die Urabstimmung wird wie geplant durchgeführt.

Die Einladungsbroschüre mit den Abstimmungsunterlagen erhalten Sie bis spätestens Ende März per Post. Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Stimmrecht wahrnehmen.

 

Wie Sie bei der Abstimmung vorgehen müssen?

  • Füllen Sie die Stimmzettel aus.
  • Verpacken Sie diese in das Stimmcouvert.
  • Anschliessend unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis.
  • Verpacken Sie nun diesen mit dem Stimmcouvert in das Rückantwortcouvert.
  • Nun können Sie das Rückantwortcouvert per Post an uns zurücksenden.

Der letzte Abstimmungstag ist der 18. April 2020. Wir danken Ihnen für die Teilnahme.

Statutenrevision 

In der Urabstimmung 2020 werden unter anderem auch über folgende Statutenanpassungen abgestimmt:

  • Einführung einer Präambel
  • Anpassung der Wahl der Vertreter für die Generalversammlung als oberstes Organ von Raiffeisen Schweiz
  • Einführung des Blankokreditkonzepts - Aufhebung des Raiffeisengrundsatzes "Ausleihungen nur gegen Sicherheit"
  • Verankerung eines Antrags- und Traktandierungsrechts der Genossenschafter sowie Klarstellung des bereits bestehenden Einberufungsrechts

Weitere Informationen entnehmen Sie der Broschüre ab Seite 12. Wir stehen Ihnen für Fragen oder Unklarheiten selbstverständlich zur Verfügung.

Pylon

Die Musterstatuten können Sie hier als PDF herunterladen:
Musterstatuten (PDF, 152.2KB)