Firmen Anlagekonto

Firmen Anlagekonto

Drucken

Was ist das Firmen Anlagekonto? 

Das Firmen Anlagekonto ermöglicht jeder Unternehmung eine aktive Liquiditätsbewirtschaftung. Benötigen Sie überschüssige Liquidität über kürzere oder längere Zeit nicht, können Sie das Guthaben vom Kontokorrent auf das Firmen Anlagekonto übertragen. So erzielt Ihr Unternehmen dank einem attraktiven Zinsstufenmodell eine höhere Verzinsung von frei verfügbaren Liquiditätsreserven. 

Aktueller Zinssatz  
bis 3 Mio. 0.100 %
ab 3 Mio. 0.000 %

Was sind die Vorteile des Firmen Anlagekontos?

  • attraktiv
    Die Verzinsung auf Ihrem Firmen Anlagekonto steigt mit dem angelegten Kapital und ist auf jeden Fall höher als auf Ihrem Kontokorrentkonto.
  • bequem
    Sie können Liquiditätsreserven automatisch auf das Firmen Anlagekonto übertragen lassen.
  • flexibel
    Für Sie bleiben auch die «parkierten» Gelder unter Einhaltung der grosszügigen Rückzugsbedingungen verfügbar.
  • sinnvoll
    Das Firmen Anlagekonto ergänzt auf ideale Weise Ihr Kontokorrentkonto.

Produktinformationen auf einen Blick

  • Aktive Liquiditätsbewirtschaftung von kurz- oder mittelfristig nicht benötigtem Kapital
  • Attraktive Verzinsung von überschüssiger Liquidität
  • Je grösser der Anlagebetrag, desto besser die Verzinsung
  • Periodischer Kontoabschluss


Was gilt es zu beachten?

Das Firmen Anlagekonto ergänzt in idealer Weise Ihr Kontokorrent. Ihre überschüssige Liquidität wird bei hoher Sicherheit attraktiv verzinst. Haben Sie Ihr Kontokorrent bei einer anderen Bank? Kein Problem. Lassen Sie Ihre überschüssige Liquidität trotzdem auf einem Raiffeisen Firmen Anlagekonto für sich arbeiten.