Raiffeisenbank Zürcher Oberland

Banklehre bei Raiffeisen

Drucken

Lass dir diese Chance nicht entgehen - starte deine berufliche Laufbahn bei Raiffeisen

Während deiner Ausbildung bei Raiffeisen verbringst du viel Zeit in verschiedenen Teams und Abteilungen und lernst so die vielfältigen Bereiche des Bankengeschäfts bei Raiffeisen hautnah und abwechslungsreich kennen. Die Ausbildung reicht von der Beratung der Kunden an der Front sowie im Anlage- und Kreditbereich über die Verrichtung von administrativen Tätigkeiten und branchenspezifischer Sachbearbeitung. Zudem erweiterst du dein branchenspezifisches Fachwissen zusammen mit anderen Lernenden von Raiffeisen und Lernenden von anderen Bankengruppen in den verschiedenen bankspezifischen Kursen. 

 

Wir legen grossen Wert auf die Nachwuchsförderung und vergeben jährlich einen Ausbildungsplatz als «Kauffrau/Kaufmann» mit erweiterter Grundausbildung (E-Profil)
oder mit Berufsmatura (M-Profil).

Deine idealen Voraussetzungen für den Start in die kaufmännische Grundbildung bei Raiffeisen sind:

  • Abgeschlossene Sekundarschule A
  • gute bis sehr gute Schulnoten
  • Freude und Interesse an den Tätigkeiten des Bankenalltags und am Kundenkontakt
  • Bereitschaft zum Lernen – fachlich und menschlich
  • verantwortungsbewusst – ehrlich
  • angenehme Umgangsformen - gepflegte Erscheinung
  • Wohnort im Geschäftsgebiet von Vorteil

 

Checkliste Bewerbungsdossier

  • Bewerbungsbrief mit Angabe der Motivation für eine Banklehre
  • Lebenslauf mit aktuellem Farbfoto
  • sämtliche bisherigen Sekundarschulzeugnisse
  • Referenzen der Lehrpersonen
  • die Auswertung des Eignungstests der Firma Multicheck