Generalversammlung

Generalversammlung 2021

Drucken

Liebe Genossenschafterinnen und Genossenschafter

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus beeinflusst das öffentliche Leben weiterhin. Der Schutz unserer Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie unserer Mitarbeitenden steht unverändert an oberster Stelle. Der Verwaltungsrat der Raiffeisenbank Züri-Unterland hat deshalb an seiner Sitzung vom 14. Dezember 2020 entschieden, von der Möglichkeit der schriftlichen Abstimmung, gestützt auf die Covid-19-Verordnung 3 des Bundes, Gebrauch zu machen.


Wir freuen uns, wenn Sie an der schriftlichen Abstimmung teilnehmen, um über die Zukunft unserer Bank mitzubestimmen und die Raiffeisen-Gemeinschaft weiter zu stärken.

Ablauf der schriftlichen Abstimmung 2021

15. März 2021 Versand der Abstimmungsunterlagen
08. April 2021 Letzer Termin für die Teilnahme an der schriftilchen Abstimmung
Ende April 2021 Bekanntgabe der Stimmresultate auf der Homepage

Traktanden

Die vollständige Traktandenliste finden Sie auf Seite 4 Ihrer persönlichen Einladung zur schriftlichen Abstimmung. Unseren Geschäftsbericht 2020 finden Sie hier.

Abstimmung

Die Abstimmungsunterlagen werden am 15. März 2021 versendet. Darin enthalten ist unter anderem der Zugangscode zur schriftlichen Abstimmung. Unter dem nachfolgenden Link können Sie an der Abstimmung teilnehmen:

An der schriftlichen Abstimmung teilnehmen