Ausbildung

Erfahrungsberichte unserer Lernenden

Drucken

Echte Erfahrungen, echte Eindrücke – lese jetzt und erfahre auf authentische Weise, wie die Ausbildung bei uns wahrgenommen wird. 

 

Mein neuer Lebensabschnitt begann sehr herausfordernd und spannend. Ich stellte mich voller Neugier meinen neuen Aufgaben. Darin haben mich meine Berufsbildnerin und Praxisbildnerin sehr gefordert und es gibt jeden Tag neue, Aufgaben zu bewältigen. Das Schöne an der Raiffeisenbank Horw ist, dass die verschiedenen Abteilungen extrem abwechslungsreich sind. Besonders gefällt mir der Kundenkontakt am Telefon. Er ermöglicht es mir, lösungsorientiert zu handeln.

Lernende 1. Ausbildungsjahr

 

Mit der Ausbildung bei der Raiffeisenbank Horw erlebe ich drei spannende, abwechslungsreiche und vor allem lehrreiche Jahre. Täglich neue Aufgaben zu meistern, Erfahrungen in diversen Bereichen zu sammeln und den direkten Kundenkontakt pflegen bereitet mir sehr grosse Freude. Ich habe mich im Raiffeisen Team sofort gut aufgenommen gefühlt und arbeite sehr gerne mit allen zusammen. Bei Fragen steht mir unser Team immer zur Verfügung. Ich werde von meiner Berufsbildnerin und von unseren Praxisausbildnern durch meine Lehre begleitet und unterstützt. Auf viele weitere neue Aufgaben und Herausforderung in den verschiedenen Abteilungen freue ich mich!

Lernende 2. Ausbildungsjahr 

 

Mit meiner Ausbildung bei der Raiffeisenbank Horw konnte ich mir schon viel neues Wissen aneignen und vertiefen. Ich habe in alle verschiedenen Abteilungen einen Einblick erhalten. So konnte ich das theoretische Wissen aus den überbetrieblichen Kursen in der Praxis anwenden.

Das Arbeiten in den verschiedenen Teams gefällt mir gut. Ich werde immer unterstützt, wenn ich es benötige. Der Austausch unter den Lernenden ist mir sehr wichtig. Wir helfen einander und kreieren neue Ideen für unser Arbeitsumfeld.

Meine Ausbildung neigt sich langsam dem Ende zu. Manche Fächer in der Schule konnte ich schon abschliessen und jetzt stehen die restlichen noch bevor. Auch bei den Vorbereitungen meiner Abschlussprüfungen werde ich tatkräftig unterstützt.
Ich hoffe, dass ich im Sommer mein Diplom in den Händen halten kann.

Lernende 3. Ausbildungsjahr