Erfolgsgeschichten

Nathalie Wirz

Drucken


"Die Ausbildung in der Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet macht mir sehr viel Spass und man lernt sehr viel. Ich kann diese Lehre nur weiterempfehlen." 


Nathalie Wirz
Lernende im 3. Lehrjahr 

Nathalie Wirz ist am 1. August 2017 als Lernende im Profil E in die Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet eingetreten. Während dieser Zeit hat sie bereits einen umfassenden Einblick ins Bankenwesen erhalten. Nathalies Ziel für den Lehrabschluss ist es, mit einer Gesamtnote von mindestens 5.0 abzuschliessen. Wir wünschen Nathalie jetzt schon viel Erfolg und sind überzeugt, dass sie ihr Ziel erreichen wird.


Erfahre im Kurz-Interview mit Nathalie Wirz mehr darüber, wie sie die bisherige Ausbildung in unserer Bank erlebt hat:

Was schätzt du an deiner Ausbildung in der Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet?

Am Besten gefällt mir hier das familiäre Umfeld. Ich wurde von Anfang an stets überall sehr nett aufgenommen und unterstützt.

Was waren die bisherigen Highlights deiner Lehre?

Für mich ist es jedes Mal ein "Highlight", wenn ich in eine neue Abteilung komme. Es ist interessant und abwechslungsreich immer wieder in einem neuen Bereich tätig zu sein.

Welche Abteilung hat dir bisher am besten gefallen?

Am besten gefallen hat mir die Abteilung Anlageberatung. Das Thema Anlagen interessiert mich besonders. Ich konnte in dieser Abteilung oft an Kundengesprächen teilnehmen, das war sehr spannend und ich habe dabei viel gelernt.