Portrait

Chronik

Drucken

Die Raiffeisenbank Region Glatt darf auf eine lange und erfolgreiche Vergangenheit zurück- und mit Zuversicht in die bevorstehende Zukunft vorausblicken.

Jahr  Ereignis 
1932  Die Darlehenskasse Oberembrach wird geründet. An der Gründungsversammlung unter dem Vorsitz von Herrn Alfred Wepfer sind insgesamt 31 Mitglieder anwesend. Der Bankbetrieb wird in der Stube der Familie Wepfer in Hausen, Heimwesen ausgangs Oberembrach Richtung Pfungen aufgenommen. Zehn Jahre später konnte erstmals eine Bilanzsumme von über einer Million Franken ausgewiesen werden.
1982  Es folgten mehrere Lokalitätswechsel innerhalb von Oberembrach, bevor 1982 der letzte Umzug der Geschäftsstelle Oberembrach von der oberen Rebbergstrasse 660 an die Jakob Bosshart-Strasse 2 erfolgte. Gleichzeitig wurde auch die Verwaltung an Hermann und Verena Fässler übergeben.
1997 Der Geschäftskreis der Raiffeisenbank (die Darlehenskasse wurde 1974 in Raiffeisenkasse und 1992 schliesslich in Raiffeisenbank umbenannt) wird um die Gemeinden Nürensdorf, Brütten und Bassersdorf erweitert und eine zweite Geschäftsstelle an der Klotenerstrasse 20 in Bassersdorf eröffnet. Zwei Jahre später erreichte die Bilanzsumme 100 Millionen Franken.
2001 Im Jahr 2000 wurde der Geschäftskreis zusätzlich um die Gemeinden Lindau, Wangen-Brüttisellen, Dietlikon und Wallisellen erweitert und 2001 erfolgte die Eröffnung der dritten Geschäftsstelle, an der Bahnhofstrasse 1 in Wallisellen.
2014 An der Rikonerstrasse 15 in Effretikon wird die vierte Geschäftsstelle innerhalb unseres Geschäftskreises eröffnet.
2016 Die Raiffeisenbank Oberembrach-Bassersdorf Genossenschaft beschäftigt mittlerweile 34 Mitarbeiter (inklusive einem Lernenden und einem Praktikanten), hat mit einer Bankleitung aus 5 Personen eine moderne Führungsstruktur und die Bilanzsumme ist mittlerweile auf über 760 Millionen Franken angestiegen.
2020 An der Generalversammlung mit schriftlicher Abstimmung wurde die Namensänderung unter Zustimmung der Genossenschafterinnen und Genossenschafter beschlossen. Raiffeisenbank Oberembrach-Bassersdorf heisst neu Raiffeisenbank Region Glatt und der Sitz wird nach Wallisellen verlegt.