Plus-Kunde

Wie werde ich Plus-Kunde?

Drucken

Mit einer mind. Einlage von CHF 5'000.- bei Ihrer Raiffeisen Niederlassung werden Sie Plus-Kunde. Raiffeisen ist für Plus-Kunde die wichtigste Bank in finanziellen Angelegenheiten. Der Lohneingang erfolgt auf ein Raiffeisen-Konto.

Member-Plus testen

Profitieren Sie bei einer Auswahl von Konzerten, Events und Fussballspielen von den MemberPlus-Konditionen.

Wissenswertes zu den Raiffeisen Zweigniederlassungen und die Plus-Kunden

  • Wer Plus-Kunde werden will, muss mindestens eine Einlage von CHF 5'000.- deponieren. 
  • Plus-Kunde werden können volljährige Personen mit Wohnsitz, Grundbesitz oder Arbeitsplatz im Geschäftskreis sowie juristische Personen mit Sitz, Betrieb oder Grundbesitz im Geschäftskreis.
  • Der Anspruch als Plus-Kunde erlischt, sobald die mind. Einlage von CHF 5’000.- unterschritten wird.
  • Die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft hat 6 Zweigniederlassungen (Zürich, Winterthur, Basel, St. Gallen, Thalwil, Bern). 
  • Diese Angaben sind lediglich eine zusammenfassende Darstellung wesentlicher Merkmale. Im Weiteren gelten die Statuten Raiffeisen Schweiz und AGBs der lokalen Zweigniederlassung.