Ausbildungsmöglichkeiten

Was denken unsere Lernenden zu ihrer Ausbildung bei Raiffeisen?

Drucken
Luca Jungen
Luca Jungen, 3. Lehrjahr

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.“

Getreu dem Motto von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, wird auch während der Ausbildung bei der Raiffeisenbank Thunersee viel Wert auf Team-Arbeit gelegt. Die Ausbildung ermöglicht einem, seine Fähigkeiten in vielfältigen Gebieten zu schärfen und weiterzuentwickeln. Dabei bieten die Praxisausbildner/Innen stets eine helfende Hand und unterstützen bei allfälligen Schwierigkeiten.

Die Raiffeisenbank Thunersee fordert und fördert mich nicht nur bei meinem beruflichen Werdegang, sondern auch in meiner Persönlichkeitsentwicklung – für einen perfekten Start in meine Zukunft. 

- Luca

Sara Bajramovic, 1. Lehrjahr
Sara Bajramovic, 1. Lehrjahr

„Es gibt keinen Misserfolg. Entweder du hast Erfolg oder du lernst.“ (Kevin Kruse)

Obwohl ich erst seit ein paar Monaten bei der Raiffeisenbank Thunersee bin, konnte ich bereits viele spannende und lehrreiche Erfahrungen sammeln. An unserer Bank gefällt mir die familiäre Atmosphäre besonders gut und ich fühle mich hier sehr wohl. Dank der Unterstützung meiner Berufsbildnerin und meinem Praxisausbildner habe ich sehr viel Neues dazugelernt.

Ich freue mich darauf, mich in den nächsten drei Jahren weiterentwickeln zu können. Nun bin ich gespannt, was mir demnächst bevorsteht.

- Sara