QR-Rechnung

Multiple QR-IBAN

Drucken

Die QR-Rechnung mit QR-IBAN ersetzt das bisherige ESR-Verfahren (oranger Einzahlungsschein). Mit dem zusätzlichen Service «multiple QR-IBAN» erweitern Sie bei diesem Verfahren die Möglichkeiten für die Debitorenbuchhaltung. Damit Sie auch mit der QR-Rechnung Ihre Debitoren einfach und flexibel bewirtschaften können.

 

Was sind die Vorteile von multiplen QR-IBAN?

Multiple QR-IBAN bieten einen wesentlichen Mehrwert für die komplexere Verarbeitung einer Debitoren-Bewirtschaftung:

  • Pro Gutschriftskonto können Fakturierungen an bis zu 100 multiple QR-IBAN (Business-Einheiten) erfolgen
  • Zahlungseingänge können pro multipler QR-IBAN elektronisch abgerufen (camt.054*) werden
  • Multiple QR-IBAN sind kostenlos

 

Beispiel für die Verwendung von multiplen QR-IBAN

Die nachfolgende Grafik zeigt am Beispiel einer Stadtverwaltung die Verwendung der multiplen QR-IBAN auf.

Beispiel für die Verwendung von multiplen QR-IBAN

Beispiel für die Verwendung von multiplen QR-IBAN

  1. Die Stadtverwaltung verfügt über eine zentrale IBAN (Konto) für den Zahlungsverkehr, obwohl es mehrere Departemente mit einer Debitoren-Bewirtschaftung gibt.
  2. Jedes Departement der Stadtverwaltung erhält auf Basis der zentralen IBAN ein virtuelles Konto zur Rechnungsstellung per QR-Rechnung mit Referenz.
  3. Alle Zahlungseingänge erfolgen auf der zentralen IBAN (Konto). Pro virtuellem Konto wird dann ein elektronisches Gutschriftsfile (camt.054) erstellt, das dann der Debitorenbuchhaltung des jeweiligen Departementes zugeordnet werden kann.

 

Weitere Informationen