Bezahlsysteme – bargeldloses Zahlen ermöglichen

E-Commerce Lösung für Ihren Online-Shop

Drucken

Das Aufsetzen eines Online-Shops ist mittlerweile ein standardisierter Prozess und bei der Kreation von Websites ein fixer Bestandteil. Was dabei oftmals in den Hintergrund rückt, ist das Bezahlsystem für die technische Abwicklung der Zahlungseingänge.

Unsere E-Commerce Lösungen exklusiv für Raiffeisen Kunden

Unsere Angebote sind Lösungen zur einfachen Abwicklung von Zahlungen in Online-Shops. Raiffeisen-Kunden können dabei aus zwei attraktiven Angeboten auswählen:

E-Commerce Starter

Angebot
Mit der Zahlungslösung "E-Commerce Starter" bieten wir Ihnen eine einfache, kostengünstige und professionelle Zahlungslösung für Ihren Online-Shop

 

Preise

  • Einmalige Aktivierungsgebühr CHF 200.00
  • Preis pro Transaktion: CHF 0.25
  • Kommission: 2.50%*

 

Geeignet für
Unternehmen, die den digitalen Vertriebskanal ausprobieren möchten, ohne grosse Investitionen zu tätigen und langfristige Verträge abzuschliessen

E-Commerce All you need

Angebot

"E-Commerce All you need" ist die professionelle Bezahllösung für Ihren Online-Shop, die mit dem Erfolg Ihres Unternehmens wächst.

 

Preise

  • Monatliche Nutzungsgebühr: CHF 35.00
  • Preis pro Transaktion: CHF 0.30
  • Kommission: 1.50%*

 

Geeignet für
Unternehmen, für die die digitale Vermarktung fester Bestandteil ihrer Vertriebsstrategie ist.

* gilt für Mastercard, Visa mit CH-Karten und TWINT Transaktionen. Für Transaktionen mit ausländischen Karten können zusätzliche Gebühren anfallen.

E-Commerce Lösungen in Kooperation mit SIX Payment Services

Six Payment Services
Six Payment Services

E-Commerce Starter sowie E-Commerce All you need basieren auf der Bezahllösung von SIX Payment Services.

SIX Payment Services ist langjähriger Partner von Raiffeisen für Dienstleistungen im bargeldlosen Zahlungsverkehr.
Von SIX Payment Services erhalten Sie alles aus einer Hand – eine Lösung, ein Vertrag, ein Ansprechpartner für alles. Die Aufschaltung und der technische Support übernimmt SIX Payment Services.