5 Tipps für Ihre Bankgeschäfte in Zeiten von Corona

Auch in diesen anspruchsvollen Zeiten ist es unser Anspruch, dass wir Ihre Bedürfnisse jederzeit erfüllen können. Digitale Lösungen bieten sich dabei an. Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie hier. Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit an Ihren persönlichen Kundenberater wenden. Wir sind gerne für Sie da, um Ihre Fragen zu beantworten und bei Ihren Anliegen weiterzuhelfen.

Digitale Lösungen

1. E-Banking – erledigen Sie alle Zahlungen online

Online Banking

Mit unserem E-Banking können Sie alle Ihre Zahlungsgeschäfte einfach und bequem von Zuhause aus erledigen. Mit unserer E-Banking-App behalten Sie zudem jederzeit auch unterwegs den Überblick über Ihre Finanzen.

2. Bezahlen Sie wenn immer möglich bargeld- und kontaktlos

Kredit- und Debitkarten von Raiffeisen

Mit den Raiffeisen Debit- und Kreditkarten können Sie einfach und schnell bezahlen. Online und in den meisten Lebensmittelläden und Apotheken vor Ort. Die Limite für kontaktloses Bezahlen wird temporär angepasst: Neu können Beträge bis zu CHF 80.– ohne Eingabe des PIN-Codes am Kartengerät bezahlt werden.

3. Tauschen Sie auch im engsten Bekanntenkreis kein Bargeld aus

Raiffeisen Twint

Mit Raiffeisen Twint können Sie nicht nur sehr einfach in diversen (Online-) Shops kontaktlos bezahlen, Sie können auch Geld im Bekanntenkreis teilen ohne physisches Bargeld entgegenzunehmen.

4. Lassen Sie sich die wichtigsten Dinge liefern

Bargeld Heimlieferdienst von Raiffeisen

Mit dem Bargeld Heimlieferdienst können Sie sich Schweizer Franken aber auch Fremdwährungen ganz einfach nach Hause liefern lassen und müssen dazu nicht extra einen Bargeldautomaten aufsuchen.

Weitere Informationen finden Sie in Ihrem E-Banking Account.

5. Nutzen Sie bei Fragen Hotlines & reduzieren Sie physische Besuche

Kunden-Service-Center

Unser Kunden-Service-Center ist von Montag bis Freitag von 7:30 – 21:00 Uhr für Sie da, am Samstag jeweils von 9:00 – 13:00 Uhr (0844 888 808 zum normalen Festnetz-Tarif). Für allfällige Wartezeiten bitten wir um Ihr Verständnis. Sollten Sie doch ein Anliegen haben, das einen physischen Besuch auf Ihrer Bank erfordert, sind wir unter Einhaltung der Vorschriften des BAG auch an unseren Geschäftsstandorten weiterhin für Sie da.