Anlageberatung

Vermögens-Check – Damit Ihr Vermögen bestmöglich aufgestellt ist

Drucken

 

Anlegerinnen und Anlegern empfehlen wir, sich mindestens einmal jährlich ausgiebig mit den eigenen Finanzen zu befassen. Ist Ihr Vermögen auch für das Anlagejahr 2022 bestmöglich aufgestellt? Was immer Ihr Ziel ist: Ein individueller Vermögens-Check unterstützt Sie dabei, Ihre Anlagen optimal auf Ihre persönliche Situation auszurichten und nachhaltig von den Chancen an den Finanzmärkten zu profitieren.

 

Überprüfen Sie mit 6 Fragen, ob Ihr Anlageportfolio optimal aufgestellt ist

Wie gut ist Ihr Portfolio aktuell aufgestellt? Machen Sie gleich den Test und überprüfen Sie, ob Sie alle Fragen zu Ihrem Vermögen mit JA beantworten können.

 

vorheriges
nächstes

    Konnten Sie nicht alle Fragen mit JA beantworten? Dann lassen Sie uns in einem individuellen Vermögens-Check die Chancen gemeinsam thematisieren und Ihr Portfolio weiter optimieren. Damit stellen wir sicher, dass Sie zukünftig noch besser von den Chancen am Markt profitieren.

     

     

    Mit dem Vermögens-Check für die Zukunft gerüstet sein

    Mit dem individuellen Vermögens-Check prüfen wir gemeinsam, ob Ihre Anlagen immer noch auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und mit Ihrer Anlage- und Vorsorgestrategie übereinstimmen. Der ganzheitliche Check über alle Ihre Vermögenswerte und Bedürfnisse ermöglicht Ihnen eine sorgfältige Beurteilung Ihrer gesamten Vermögenssituation. Ihre persönliche und finanzielle Situation, Ihre Ziele, Ihr Anlagehorizont sowie Ihre Risikobereitschaft können sich laufend ändern. Zudem lohnt es sich, Ihre Geldanlage jeweils zu überdenken, wenn sich der Markt oder einzelne Ihrer Finanzprodukte anders entwickeln als erwartet. 

    Ein Gespräch mit Ihrem Vermögensberater bietet Gelegenheit, Ihr Portfolio mit Blick auf die aktuelle Marktsituation zu überprüfen, Chancen zu thematisieren und – falls notwendig – gemeinsam Optimierungen oder taktische Anpassungen im Hinblick auf die Diversifikation Ihrer Anlagen vorzunehmen. Aber auch ein Rebalancing könnte jetzt sinnvoll sein.

    Ein individueller Vermögens-Check lohnt sich unabhängig von Ihrer heutigen Bankbeziehung – gerne stehen wir Ihnen auch für eine unverbindliche und kostenlose Zweitmeinung zur Verfügung.

     

     

    Tipp für ein erfolgreiches Anlagejahr 2022

    2021 wird als gutes Anlagejahr in die Geschichte eingehen – Die globale Wirtschaft hat sich rasch erholt. Dank der expansiven Geld- und Fiskalpolitik konnte die Weltwirtschaft 2021 um über 5% wachsen und auch die Unternehmensgewinne sprudeln wieder. Entsprechend handeln viele Aktienindizes auf Höchstständen.

    2022 zeichnet sich eine Normalisierung ab. Die Wachstumsdynamik verliert an Tempo und die Geldpolitik dürfte schrittweise restriktiver werden. Doch was bedeutet das für Sie als Anlegerin oder Anleger und wie sollen Sie sich angesichts der aktuellen Marktsituation positionieren?

     

    Unser CIO Matthias Geissbühler hat einen Tipp für Sie: Aufgrund der tiefer ausfallenden Aktienmarktrenditen dürfte 2022 die Selektion der Titel an Bedeutung gewinnen. Für Anlegerinnen und Anleger wird also entscheidend sein, die richtigen Aktien in den richtigen Sektoren zu wählen. Vor allem defensive Sektoren, wie beispielsweise die Pharma- oder Lebensmittelindustrie, dürften zu den Gewinnern gehören. Diese Entwicklungen sprechen für den Schweizer Aktienmarkt. 

     

    Spannende Hintergrundinformationen für Anlegerinnen und Anleger