Persönlich

Mirina Gisler

Drucken

Mitarbeiterin:                 Mirina Gisler

Funktion:                        Mitarbeiterin Kreditverarbeitung

Mein Tipp:                      Digitale Vorsorgelösung

 

Hobby / Leidenschaft:

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz. Am meisten mag ich jedoch den Winter. Denn da kann ich meine allergrösste Passion - Langlaufen - ausüben.

Bereits im Kindesalter erlernte ich die beiden Langlauftechniken Klassisch und Skating. Grossgeworden bin im Ski- und Sportclub Schattdorf. Im Skiclub trainierte ich mit Gleichaltrigen und bestritt während meiner Jugend schweizweit Wettkämpfe. Zudem war ich im Urner Skiverband (USV) und im nordischen Zentralschweizer Schneesportkader (ZSSV). Heute bestreite ich lediglich noch den Engadiner Skimarathon, welcher jeweils Mitte März stattfindet.

Seit der Eröffnung des Nordic House von Imholz Sport und Steve-Events in Andermatt im Jahr 2017 unterstütze ich meinen Vater Steve Gisler als Teil seines Langlauf-Guide-Staffs. Ich unterrichte Langlauflektionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Personen absolute Newcomer sind oder bereits Erfahrungen im Langlaufen sammeln konnten. Es macht mir unglaublich Spass, meine Erfahrungen und Kenntnisse im Langlaufbereich an verschiedenste Personen weiterzugeben.

Ich werde oft gefragt, ob mir die Klassische oder die Skating Technik besser gefalle. Dabei fällt es mir jeweils schwer, eine Entscheidung zu treffen, denn Langlaufen findet im Freien statt. Das schönste Gefühl ist, wenn ich je nach Lust und Laune oder je nach Verhältnissen selber entscheiden kann, wie ich mich bewegen möchte. Denn beide Fortbewegungsarten sind sehr harmonisch und sorgen bei mir jedes Mal für ein befreiendes Körpergefühl.

 

Nordic House Andermatt:  https://imholzsport-andermatt.ch/langlaufkurse/